Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Sie ist scheu, wegen Ihrer Vergangenheit, wie gebe ich Ihr mehr Selbstvertrauen?

  Schleswig-Holstein
chrischi-p schrieb am 26.08.2014   Schleswig-Holstein
Angaben zum Hund: Mischlinge bis 44 cm, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Sie hat Ihr ganzes leben im Zwinger verbracht und hat nicht viel vertrauen zu Menschen, dafür ist Sie sehr gut sozialisiert was den Umgang mit Artgenossen angeht. Gibt es etwas das man tun kann, damit Sie merkt das Sie vertrauen fassen kann?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 26.08.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    wichtig kein Mitleid, denn da spürt der Hund nur eine unsichere Art wie man mit ihm umgeht.
    Und das verunsichert ihn noch mehr. Immer selbstbewusst auftreten und ihm helfen sich in der neuen Situation einzugewöhnen. Den Hund nicht drängen, ihn von selber kommen lassen, Fremde sollten ihn komplett ignorieren ( nicht anfassen, nicht anschauen, nicht ansprechen) das gibt dem Hund Sicherheit und er fühlt sich nicht bedroht. Beschützen Sie ihn auch vor zu aufdringlichen Menschen. Sind Sie der Fels in der Brandung an dem sich der Hund orientieren kann. Denn gerade unsichere Hunde brauchen einen Meschen der Sicherheit gibt und dem Hund sagen wo es langgeht.
    Viel Erfolg..

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst vorm Tierarzt

Ich habe eine kleine Hündin die panische Angst vorm Tierarzt hat... mehr

Plözlich angst beim autofahren

Hallo mein hubd fuhr immer gern auto doch ufeinmal mag ee es nicht... mehr

Angstkläffer

Mein retromops ist ein Angskläffer...hat nie etwas schlimmes erlebt... mehr

Husten meines Hundes

Mein Hund hustet was kann das bedeuten? mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.