Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Meine Yorki-Mix Hündin hat Angst vor mir!

sylvi48 schrieb am 17.09.2013
Angaben zum Hund: Yorki Mix, weiblich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo, wir haben unsere 8-Jahre alte Yorki-Chihuahua Mix Hündin seit sie 4 Monate alt ist. Sie kommt aus schlechter Haltung und hatte schon immer etwas Angst vor mir. Bei meinem Mann und meiner Tochter jedoch nicht. Seit einigen Monaten hat sich ihre Angst sehr verstärkt. Beim Ansprechen nimmt sie eine geduckte Haltung ein, und dabei können schon einmal ein paar Tropfen fallen. Dabei haben wir unsere Hündin noch nie körperlich bestraft. Was können wir tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 18.09.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    versuchen Sie einmal die komplette Versorgung des Hundes zu übernehmen. Das heißt spazieren gehen und Futter geben am besten aus der Hand. Auch Streicheleinheiten sollte der Hund nur von Ihnen bekommen. ( wenn möglich) Damit soll der Hund lernen, dass sie von ihnen abhängig ist. Ansonsten prüfen Sie Ihre Körperhaltung. Nicht frontal vor dem Hund stehen und gebückt mit ihr sprechen ...lieber in die Hocke gehen und den HUnd kommen lassen. Und eine Annäherung möglichst von der Seite oder in einem Bogen. Helfen kann dabei auch ein Profi vor Ort der sich mit der Körpersprache der Hunde auskennt.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ängstlicher hund

Schönen guten Morgen, und zwar habe ich einen kleinen chihuahua der... mehr

Angst auszurutschen

Wir wohnen seit 4 Jahren in unserem Haus. Marlow hatte nie Probleme... mehr

Angsthund

Unser Hund ist aus Ungarn. Sie hat Angst vor Geräuschen ausserhalb... mehr

Ängstlich

Hallo unsere sunny ist jetzt 9 Monate alt. Nur hat sie Tierische... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.