Mein Tierschutz-Hund geht ohne Ersthund nicht raus, wie können wir das ändern?

  
2Penelope schrieb am 12.03.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Ich habe seit 4 Wochen einen ängstlichen Mischling, ein Weibchen, aus dem Tierschutz. Die ersten 2 Wochen hatte ich zusätzlich den Hund meiner Tochter, ein Männchen, der sich um unserem Neuankömmling lieb gekümmert hat. Auch wenn er zu Besuch ist, ist sie ganz hin und weg. Auch nach draußen gehen war mit der Zeit mit dem Ersthund zusammen möglich und auch das sich Erleichtern klappte. Seit sie alleine ist, geht sie nicht mehr raus. Sie fiept oder bellt auch mal wenn ich Richtung Außentür gehe, aber es langt nicht um mitzukommen. Sie schläft in der Nähe zu meinem Bett. Ließ sich auch sanft streicheln. Auch die Leine und ein Zug auf der leine verursacht keine Panik, aber daran mitgehen, z.B. in der Wohnung, geht nicht. Sie reagiert äußerst sensibel. Wie kann ich ihr Vertrauen weiter erlangen, oder muss ich einfach sehr viel mehr Zeit geben?


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 19.03.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag, ich denke, Sie müssen ihr einfach noch Zeit lassen und es wäre ein Versuch wert, wenn es möglich ist, dass immer ein zweiter Hund mitgehen kann. Dann fühlt sich sich offensichtlich sicher und hat nicht so einen großen Stress. Im Moment können Sie nur mit viel Geduld, loben und evtl. supertolle Leckerli sie dazu motivieren, nach draußen zu gehen.
    Viele Grüße aus Wiesbaden
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Wie kann ich meine, sehr ängstlichen Hund die Angst nehmen?

Hallo, ich habe seit 4 Wochen eine ca 1,5 jährige Hündin aus

... mehr

Zweithund knurrt Ersthund an, wie kann ich das ändern?

Hallo liebes Team, vor drei Tagen zog bei uns eine neue Hündin

... mehr

Wie gewöhne ich den Angsthund aus Rumänien an Berührungen?

Hallo wir haben jetzt seit knapp 3 Wochen Rudi 10 Jahre (fast

... mehr

Was tun, wenn der Hund aufgrund seiner Vergangenheit sehr ängstlich ist?

Haben einen oeb meiner Freundin Scheidungshund wurde viel

... mehr