Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund quickt ab und zu noch beim alleine lassen

kathi schrieb am 25.07.2014
Angaben zum Hund: Jack Russel , weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo. Ich habe eine 9 Monate alte Hündin. Wenn wir sie alleine lassen, ( haben einen extra Raum für sie mit ihren ganzen Sachen) kommt es an und zu noch vor das sie quickt. Oder auch wenn die merkt das ich mich fertig mache fürs losgehen fängt sie auch damit schon an wie kann ich ihr das alleine lassen am bequemsten machen so das sie nicht mehr so quicken muss

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 07.08.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo Kathi,
    haben Sie eventuell einmal aufgenommen, wie lange Ihre Hündin quiekt, wenn sie alleine bleiben muss? Vielleicht sind es nur ein paar Minuten und dann entspannt sie sich. Bleiben Sie dran, achten Sie darauf, dass Ihr Hund vor dem Alleinsein genug Auslauf hatte, so dass sie dann müde ist und stellen Sie einmal eine Kamera oder ein Tonaufnahmegerät auf.
    Viele Grüße Andrea

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Agressives bellen von meinem hund

Mein hund namens rocky bellt immer total agressiv oder ängstlich... mehr

Gingerhat vor dem Clickerlaut Angst ?!

Wollte mit dem clickern beginnen doch meinem Hund macht das Geräusch... mehr

Hund bleibt nicht alleine

Mein Hund und ich sind schon oft umgezogen,sogar 2 mal nach... mehr

Unser Hund springt über Zäune

Unser Hund springt seit kurzem über Zäune sie ist seit klein auf im... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.