Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hallo mein 14 Monate alter BC Mischlingsrüde bellt manche Menschen und Kinder an

  Nordrhein-Westfalen
sonjaturek schrieb am 29.07.2013   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Border Collie/Labrador , männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo mein BC Mischling bellt unkontrollierbar manche Menschen und auch Kinder an die uns begegnen . Er rastet teilweise richtig aus. Ich habe mich schon sehr bemüht ein Muster zu erkennen weil ich denke, er hat vor irgendetwas Angst aber ich kann es nicht erkennen. Er ist körperlich und geistig beschäftigt, er hütet, macht Agility, Tricks und Obedience. Was kann ich tun??

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 02.08.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    also an der Beschäftigung kann es also nicht liegen. :-)
    Dann kann ich mir nur vorstellen, dass es an der Kommunikation zwischen Ihnen und dem Hund nicht stimmt. Und das genau raus zu bekommen sollte sich das ein Profi vor Ort anschauen können. Nur so kann man eine angepasste Lösung finden.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund rennt weg

Hallo,ich habe ein Problem, denn zuhause oder im Garten ist mein... mehr

Angst vorm Tierarzt

Ich habe eine kleine Hündin die panische Angst vorm Tierarzt hat... mehr

Plözlich angst beim autofahren

Hallo mein hubd fuhr immer gern auto doch ufeinmal mag ee es nicht... mehr

Angstkläffer

Mein retromops ist ein Angskläffer...hat nie etwas schlimmes erlebt... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.