Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Dieck Kopf und angst

  Bayern
Felix_Georg_Neumann schrieb am 15.09.2015   Bayern
Angaben zum Hund: Zwerg Pinscher Mischling, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Ja der Hund also Blitzi die hat ein motz dickschädel wenn sie nicht was will tut sie de sie den Schwanz einziehen und dreht den Kopf weg was muss ich dagegen tun

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 22.09.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    Schwanz einziehen und Kopfwegdrehen sind keine Anzeichen von "Dickkopf", sondern werden von Hunden eingesetzt um Aggressionen zu vermeiden.

    Vielleicht sind Sie etwas zu beeindruckend für Ihre Hündin. Schildern Sie mir doch mal ein paar Situationen. Was möchten Sie von Ihrer Hündin und wie erklären Sie ihr das?

    Herzlichst
    Ihre Gabriele Holz

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie kann ich meinem Hund zu mehr Selbstvertrauen verhelfen?

Mein Hund bellt alles was sich bewegt oder laut ist an. Durch die... mehr

Warum ist mein Hund so verängstigt?

Hallo, Seit ca 2 Wochen ist mein 2. Hund stark verängstigt und... mehr

Wie kann ich meinem Hund die Angst vor anderen nehmen?

Mein Hund hat tierische angst vor anderen Hunden und Menschen,... mehr

Ängstlicher Hund

Unsere Lizzy ist inzwischen 10 Monate alt. Wir haben sie im Alter... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.