Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Meine 5 Jahre alte Hündin legt sich im Auto nicht hin, will immer nach vorne un

  
ursula-reich schrieb am 18.04.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo!

Meine 5 Jahre alte Viszla-Hündin steigt gerne ins Auto ein. Sie sitzt im großen Kofferraum ( BMW X5). Wenn ich nur in der Stadt unterwegs bin legt sie sich hin und ist ganz brav, aber sobald ich auf die Autobahn oder auch längere Strecken fahre stellt sie sich hin, fängt an zu winseln und versucht nach vorne zu gelangen. Rückbank reicht aber nicht, sie will ganz vor auf den Schoss...

Sie steht auch bis Italien ( 5Stunden), ist todmüde und sobald das Auto nur kurz steht, legt sie sich hin...

Das macht sie seit dem Welpenalter. Ich bin mir nicht sicher, ob sie einfach nicht mag, oder ob sie Angst hat. Schlecht ist ihr glaub ich nicht, sie hechelt und sabbert nicht, jammert nur...

Haben Sie irgendwelche Tipps?

Danke!!!!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 18.04.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Frau Reich,


     


    hat Ihre Hündin sich im Auto einmal übergeben müssen? Und auch wenn sie nicht sabbert - haben Sie schon einmal bemerkt, dass der Unterkiefer bzw. die Brustwand / Vorderläufe Ihrer Hündin feucht waren?


     


    Viele Grüße,


    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Autofahren

Hi Vielleicht habt ihr ja noch eine trainings idee zum auto... mehr

Auto

Mein Hund steigt nicht ins Auto ein. Mit Leckerli ist nichts zu... mehr

Autofahren

Hallo...wir haben eine 7monatige zwergpinscher Dame und sobald sie... mehr

Panik vor dem Auto

Hallo liebes Team, wir haben ein riesengroßes Problem mit dem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.