Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

mein hund bellt andere leute an aber am extremsten kinder, was mach ich dagegen?

christina schrieb am 10.12.2012
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: Havanese Mix

Geschlecht: Rüde

Alter: 2 Jahre

kastriert: nein



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-----------------------------------------------------

Er wurde als welpe von meiner schwester misshandelt und sehr oft und lange allein gelassen und er wurde zu anderen leuten hin und her gereicht.

Er ist jetzt seit ca. 1 jahr und 6 monate über dem Tierschutz bei uns und er frisst seitdem wieder richtig und hat viel auslauf.

Er hatte vor allem und jedem panische angst aber seit er bei uns ist hat er das abgebaut.

Er bellt am extremsten kleine kinder an aber tut keinem was, kommt uns vor als ob er der boss makieren will aber das wird es nicht sein.

Wir denken er wurde von kindern und erwachsenen gequält und verletzt, die schlimmste wunde war das ihm am hodensack die haut abgerissen wurde und mehrere schnittwunden am körper, hat ein halbes jahr gedauert bis alles gut verheilt war.

Ihm wurde die hälfte des felles von hinten abrasiert und gezupft, das fell ist bis heute noch nicht richtig nachgewachsen.

Vielen Dank im vorraus !

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 11.12.2012

    Hallo Christina,


    dein armer Hund! Mir tut es in der Seele weh, wenn ich mir den Werdegang deines Hundes durchlese.


    Dein Hund wurde von deiner Schwester misshandelt? Na dann soll sie mal froh sein, dass sie nicht meine Schwester ist. Ich hasse Menschen, die Tiere misshandeln und bin der festen Überzeugung, dass es genau denen auch allgemein am Charakter fehlt. Diesen Menschen wünsche ich wahrlich nichts gutes!


    Ich kenne deinen Hund natürlich nicht, aber wenn ich mir das durchlese, dann hört es sich nicht für mich so an, als wenn dein Hund den großen Boss markieren will. Dein Hund hat schlichtweg Angst und Angriff ist für ihn die beste Verteidigung!


    Das Verhalten deines Hundes zu ändern wird eine sehr große Herausforderung für dich werden! Alleine wird es sehr lange dauern. An deiner Stelle würde ich mir profesionelle Hilfe suchen. Hast du schon einmal über ein Einzeltraining nachgedacht? Warst du alternativ dazu schon einmal in der Hundeschule?
    LG

  • Christina20
    Christina20
    schrieb am 12.12.2012

    Hallo Herr Spitzner,


     


    Danke für die antwort.


    Es gibt in meiner nähe nur eine Hundeschule aber sie ist zu teuer und bringen tut sie auch nichts das haben mir schon viele gesagt.


    Wir können uns finanziell keinen trainer leisten aber abgeben wollen wir den Hund auch nicht da er schon zu sehr an uns häng und wir auch an ihm.


     


    LG Christina


     

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 12.12.2012

    Hallo Christina,


    keiner sagt, dass du deinen Hund abgeben sollst, keinesfalls!


    Es ist nur alleine meist sehr schwierig Hunde zu erziehen oder ihnen zu zeigen, dass sie keine Angst haben sollen.


    Wenn du dir die ca. 40 EUR pro Trainerstunde nicht leisten kannst, dann musst du es selbstverständig alleine versuchen. Sei geduldig mit deinem Rüden und zeig ihm jederzeit, dass du ihn beschützen würdest und gewinne sein Vertrauen. Dein Hund darf hierbei aber nie vergessen, dass du der Rudelführer bist, sonst tanzt er dir später auf der Nase rum. Viel Erfolg!


    LG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angsthund knurrt und zwickt Männer

Ich habe meine ehemalige Pflegehündin WANDA adoptiert da sie extrem... mehr

Mein Hund hat große Angst

Ich habe eine Husky - Malamut mix Hündin zuhause ( 6 Monate), sie... mehr

Angsthund

Hallo, ich habe eine 9 Monate Chihuahua Hündin gekauft. Leider... mehr

Mein Hund hat noch sehr viel Angst.

Mein Hund Chica hat Angst vor Menschen und macht vor allem vor... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.