Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Angst vor Menschen

  
Seni 1 schrieb am 02.11.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,


wir haben einen 6 Monaten alten Welpen aus dem Tierheim. Er war bis jetzt nur mit Hunden zusammen und vertraut den Menschen nicht. Wir haben noch ein 12 jähriges Aussiemädchen mit der er toll spielt und sobald wir uns bewegen rennt er weg. Was kann ich tun, dass er Vertrauen zu uns bekommt?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 20.11.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    lassen Sie den Hund einfach selbst rausfinden, dass Menschen nicht gefährlich sind. Sehr wichtig ist, dass Sie nicht versuchen ihn zu überreden, sich von Leuten streicheln zu lassen. Das muss er nicht. Das KANN er, wenn er es von sich aus will.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie verliert Hund Angst vor Menschen?

Hallo,

ich hatte bereits schon einmal hier erzählt und

... mehr

Wie kann ich adoptierter Hündin die Angst vor Menschen nehmen?

Hallo liebes agila-Team und Community, unsere Hündin, (11 Monate,

... mehr

Warum zeigt Hündin extremes Revierverhalten gegenüber Schwiegersohn?

Meine 4-jährige Schäferhündin zeigt zu Hause ein Revierverhalten,

... mehr

Warum schnappt die Junghündin?

Unsere Collie-Hündin ist jetzt 7 Monate alt. Seit einigen Wochen

... mehr