Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund hat Angst

Mesi schrieb am 04.04.2015
Angaben zum Hund: Dobermannmischling, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo,

Mein Hund hat total angst vor meinem Freund. Er kann überhaupt nicht mit ihm Gassi gehen. Abends ist es am schlimmsten. Er springt auf die Couch, will sich hinter mir verstecken und zittert fürchterlich. Er hat schlechte Erfahrungen mit meinem Expartner, der mir gegenüber gewalttätig war. Er hat sich dann immer versteckt.
Was können wir tun damit er keine Angst mehr hat????

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 04.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    wenn ich es richtig aus Ihrer Nachricht herauslese, dann hat Ihr Hund sehr traumatische Erfahrungen gemacht, die das Verhalten jetzt massiv beeinflussen. Ich halte es für sinnvoll, hier in sehr sehr kleinen Schritten vorzugehen, um Ihrem Hund die Angst zu nehmen, und würde Ihnen empfehlen, hierfür sogar die Hilfe eines verhaltenstherapeutisch tätigen Tierarztes zu nutzen. Kennen Sie jemanden in Ihrer Nähe, der Sie hier unterstützen kann?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund hat große Angst

Ich habe eine Husky - Malamut mix Hündin zuhause ( 6 Monate), sie... mehr

Angsthund

Hallo, ich habe eine 9 Monate Chihuahua Hündin gekauft. Leider... mehr

Mein Hund hat noch sehr viel Angst.

Mein Hund Chica hat Angst vor Menschen und macht vor allem vor... mehr

Was tun bei Ängstlichkeit

Mein Hund ist gegenüber Fremden Personen und ab und zu auch bei... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.