Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund hat Angst

  Nordrhein-Westfalen
Christine591 schrieb am 13.07.2017   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Mischling, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Als wir den Hund gekauft haben haben wir festgestellt das er nie draußen war...Er kannte keinen Rasen..Radfahrer...Fremde Menschen...und Kinder...Wir denken mal das er im Keller eingesperrt war und geschlagen wurde weil er auch Angst vor der Leine hatte und keine zuen Türen mag. (Habe es der Tierärztin gemeldet )

Meine Frage :ich habe viel Geduld aufgebaut und viel geübt aber immer wenn mir.Menschen entgegen kommen möchte er am.liebsten zurück oder springt in die Hecke (Menschen mit Hund..läuft er ganz normal vorbei)verstehe ich nicht?was kann ich tun damit ich endlich gescheit gassi gehen kann?Ich möchte auch mal größere runden machen....Aber Menschen laufen nun mal überall? ! (Ich möchte den Hund auch behalten weil er ja nichts dafür kann☺

Wäre Ihnen sehr dankbar wenn sie mir noch ein paar Tips geben könnten damit ich ganz normal mit joki spazieren gehen kann.

Dankeschön

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Busch
    Sabine Busch (Hundetrainer)
    schrieb am 13.07.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Christine,
    vermitteln Sie Ihrem Joki Sicherheit. Aber bitte gehen Sie nicht auf seine Ängste ein. Bestätigen Sie diese nicht. Gehen Sie selbstbewusst voraus und Sie werden merken er folgt Ihnen. Verlange Sie nicht zu viel. Er muss sich (noch) nicht von Fremden anfassen lassen. Achten Sie auf darauf, dass fremde Menschen ihn nicht direkt anstarren oder sich über ihn beugen. Geben Sie ihm Schutz durch Souveränität und Konsequenz.
    Für weiter Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
    Liebe Grüße und viel Erfolg.
    Sabine Busch
    www.mobile-hundeschule-hinterland.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Antwort auf ihre Frage wie reagieren wir

Hallo, es ist immer der Situation geschuldet,wenn es sich um eine... mehr

Angst vorm gassi gehen

Hallo, Ich und mein Freund haben uns einen Hund (stafford) aus dem... mehr

Bellen

Ich habe einen weiblichen Beagle (im Oktober 2 ) der seid 1-2wochen... mehr

8 Monate alter Welpe, Labrador, 2 term Besitzer

Guten Abend Ich habe seit dem 25.06.2018 eine Labrador Hündin von... mehr