Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Bellende Begrüßung!

  Schleswig-Holstein
vprinz1990 schrieb am 18.07.2013   Schleswig-Holstein
Angaben zum Hund: Australian Shepherd, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Also ich haben einen 15 Monate alten Aussie rüden, dieser bellt sobald der Postbote oder auch andere Personen unser gründstück betreten.
Er steigert sich nahezu in dieses bellen hinein. Wir versuchen ihn dann von seiner Ausschau Möglichkeit weg zu nehmen und ihn zu beruhigen!
Dieses gelingt meist, hält aber nur kurz.
Würde diese Person zu Besuch kommen, ich würde ihn zu dieser Person hinlaufen lassen, dann würde er bellen, bellen, bellen und auf sie zulaufen. Er würde hochspringen und es würde dauern bis er eingesehen hat, es ist okay, diese Person darf das.
Ist es zum bsp eine gute Freundin, die häufiger mal vorbei kommt, dann bellt er zwar auch, hört jedoch sofort auf sobald er diese erkennt und das bellten wird zu einem freudigen Gewinsel! Haben sie Ideen, um die Ursache zu finden und vielleicht da gegen etwas zu tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 19.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, üben Sie zuerst mit dem Hund, an seinen Platz zu gehen und dort zu bleiben, bis Sie ihm erlauben, ihn zu verlassen. Üben Sie das zuerst ohne Besuch, dann, wenn es funktioniert, mit Besuch. Sie brauchen wahrscheinlich viel Geduld und Ausdauer. Aber die Aussies sind ja schlaue Hunde, die gerne lernen.
    Viel Erfolg!
    Ellen Mayer

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Richtiges Verhalten

Erstmal ein großes Lob an euch und eure Arbeit die ihr hier... mehr

Angsthund

Der Hund ist mit anderen Tieren äusserst sozial. Sie hat aber ein... mehr

Angst vor Männern

Unsere Luna ist jetzt fast 6 Monate und hat anscheinend Angst vor... mehr

Angst vor Männern

Unsere Luna ist jetzt fast 6 Monate und hat anscheinend Angst vor... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.