Bellen

  
lemongras schrieb am 01.09.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser Problem ist das unser Hund jeden der am Garten vorbei läuft anbellt und zum Zaun rennt. Sie läuft auch auf Leute zu vor denen sie Angst hat und nicht angefasst werden möchte. Zuhause bellt sie bei jedem Klingelton. Zu guter letzt möchte sie nicht von Kindern angefasst werden.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Barbara Nehring
    Barbara Nehring (Hundetrainer)
    schrieb am 10.09.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Lemongras, ja da hat Ihre Hündin sich erfolgreich gelernt selbst zu beschützen. Sie sollten mit Ihr an der generellen Grunderziehung arbeiten. Sie sollte auch Leinenführig sein, also neben Ihnen auf Sie orientiert an lockerer Leine laufen. Zeigen Sie Ihrer Hündin dass Sie das Rudel beschützen und führen. Arbeiten Sie erst an dem Abruf ohne Ablenkung bis Sie langsam die Ablenkung steigern. Belohnen Sie sie wenn sie etwas gut macht. Gern können Sie sich einen Humdetrainer zur Umterstützung dazu nehmen. Viel Erfolg

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund Passanten anbellt?

Unser Berner bellt alles an was kommt auch wenn die Passanten

... mehr

Was tun, wenn Hund nach Umzug auf einmal Angst vor allem hat?

Halli hallo,
Lia und Likon sind jetzt 4 Jahre alt und waren

... mehr

Was tun, wenn Hündin Angst vorm Herrchen hat?

Hallo,
wir haben ein großes Problem mit unserer ca. 6

... mehr

Was tun, wenn Hund kleine Kinder anbellt?

Meine acht Monate alte Kaninchendackel-Hündin bellt seit kurzem

... mehr