Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Angst vor Menschen

  
Karo986 schrieb am 04.01.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unsere Lucy ist ein Jahr alt und kommt ursprünglich aus Bulgarien. Wir haben sie seit letztem Februar bei uns. Ihre Ängstlichkeit gegen über anderen Menschen äußert sie mit lautem Knurren und Bellen und verkriecht sich in die Stube aufs Sofa. Beim Spaziergang zieht sie sehr stark an der Leine und versucht vor Allem was ihr entgegen kommt zu fliehen (Menschen, Autos...). Was können wir tun um ihr die Angst ein Stück weit zu nehmen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainerin Marie-Louise Kretschmer
    Hundetrainerin Marie-Louise Kretschmer
    schrieb am 07.01.2017

    Guten Abend, das Verhalten Ihres Hundes deutet darauf hin, dass er noch kein Vertrauen zu Ihnen hat. Sie müssen lernen, Rudelführer bzw. Hundeführer zu werden. Das beginnt bereits mit Ihrer Körperhaltung. Hunde orientieren sich viel mehr visuell als an unserer Sprache. Zeigen Sie ihm, dass Sie alle Situationen souverän im Griff haben. Das beginnt eben damit bereits, dass Ihr Hund immer hinter Ihnen geht. Bei Begegnungen stehen Sie zwischen Ihrem Hund und dem Besuch etc. Fremde fassen Ihren Hund grundsätzlich erst einmal nicht an, bitte auch nicht in die Augen schauen. Ignorieren. Alles ist selbstverständlich.
    Beim Spazierengehen rate ich Ihnen, nicht nur gerade aus zu laufen. Machen Sie spontan Richtungswechsel, laufen eine Acht, einen Kreis etc. Hunde brauchen Aktivität.
    Versuchen Sie einmal, das Problem auf diese Weise in den Griff zu bekommen und ggf. melden Sie sich gerne noch einmal.
    Viele Grüße
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.vom

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Traumatisiert nach Klinikaufenthalt

Wie lange dauert es bis der Hund sein Trauma durch einen... mehr

Bellet fremde an

Hallo unser 1 Jahre alter Australian shepherd rüde, bellt immer... mehr

Hund bellt fremde Männer an!

Hallo, ich habe seit 10 Monaten einen Hund aus dem Tierschutz... mehr

Krasse Verhaltensschwankungen

Unsere ca. 11 jährige Hünding (Colliemix) - Lassie - aus dem... mehr