Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Angst Agression vor Besuchern

  
lena schrieb am 10.01.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: Border Collie

Geschlecht: Hündin

Alter: 4 Jahre

kastriert: Ja



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-----------------------------------------------------

Hallo, meine Hündin Lea hat total Angst wenn Besucher kommen. Sie ist nur am Bellen und Knurren. Sie zieht sich zurück aber wenn der Besuch zu nahe kommt geht sie nach vorne und hat auch schon gezwickt. Auch wenn sie von allein auf den Besuch zugeht und schnuppert fängt sie meistens an wie ein Wolf zu Bellen ( also das Heulen des Wolfes als Gebell meines Hundes ). Man kann sie schlecht einschätzen, denn bei manchen Besuchern ist kurzes gebell und dann ist alles gut. Ansonsten ist sie eine Wirklich selbstbewusste Hündin die aufs Wort hört. Da ich aber ein kleinen Bruder habe ( 6 Jahre ) und auch öfters Freunde zu ihm kommen ist es mir zu gefährlich. Ich brauch wirklich Hilfe

Liebe Grüße

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 10.01.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Lena,


     


    so wie Sie das Problem schildern, muss man an zwei Seiten denken:


    - Ihre Hündin zeigt durch das Verhalten, dass Sie Angst hat und möchte erreichen, dass der Besuch verschwindet. Das hat nichts mit Kontrollieren-Wollen o.ä. zu tun, sondern wird durch die Angst verursacht.


    - Ihre Besucher sind einer gewissen Gefahr ausgesetzt, insbesondere, da Ihre Hündin ja schon einmal gezwickt hat.


     


    Gibt es in Ihrer Wohnung einen Raum, in dem sich Ihre Hündin wohl fühlt und der von Besuchern nicht betreten werden muss?


     


    Viele Grüße,


    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Anbellen von fremden Menschen

Mein Blue ist jetzt 2 Jahre alt und wir arbeiten schon sehr lange an... mehr

Angst beim Gassi gehen

Hallo MEIN kleiner ist nun 14 Monate alt und trotzdem habe ich noch... mehr

Mein Hund bellt meine Kinder an

Ich habe seid gut einer Woche einen spitzmischling, der aber meine... mehr

Regeln für Chihuahua

Hallo, unsere 2 jährige chihuahua Hündin bellt beim spazieren gehen... mehr