Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Zerren an der Leine und ankläffen von fremden hunden

  
martina_wilhelm schrieb am 20.03.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wenn wir aus der Wohnung gehen, ist Ellie nicht mehr sie selbst, sie zieht die Treppe runter und wenn ich die flurtür nach draußen öffne sprintet sie wie eine verrückte bellend und keifend raus. Wenn wir wieder ein Stück vom haus weg sind beruhigt sie sich wieder. Auch wenn fremde oder bestimmte hunde an uns vorbei kommen zerrt sie an der leine und bellt. Bleibt der hundebesitzer mit hund stehen, legt sie sich hin oder fängt an zu spielen, geht er weiter bellt sie noch eine ganze Weile. Wir sind in einer Hundeschule im einzeltraining.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 20.03.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Martina,
    was sagt denn Ihr/e Hundetrainer/in zu diesem Verhalten?

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst

Hallo, Wir haben seit Februar 2019 eine Hündin aus Rumänien. Sie... mehr

Angst vor allem

Wir haben seit 2-3 tagen ein Hund 1 Jahr aus Rumänien und er hat... mehr

Wie gebe ich ihm mehr Sicherheit?

Unser Monty ist aus Spanien zu uns gekommen und war schon mit seinen... mehr

Anbellen der Tante

Hallo Unsere Huskyhündin 10 Monate alt Namens Aika bellt meine... mehr