Wie kann ich meine ängstliche Hündin auf neue Geräusche trainieren?

  
stinktier1904 schrieb am 28.07.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Ich versuche mit meiner Hündin Phoebe jeden Tag woanders lang zu laufen, aber sobald ihr ein unbekanntes Geräusch kommt, erschrickt sie und springt zur Seite. Leckerlies oder Spielzeug helfen leider nicht.

Hoffe Sie können uns weiterhelfen!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 28.07.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,


     


    zu Ihrer Nachricht habe ich einige Fragen:


    - was für ein Hund ist Phoebe (Rasse)?


    - wo kommt Phoebe her und seit wann lebt sie bei Ihnen?


    - wie haben Sie Leckerchen und Spielzeug bisher eingesetzt?


     


    Viele Grüße,


    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund abends Angstzustände hat?

Am Tage verhält sich unsere 3 jährige Mischlings Hündin völlig

... mehr

Warum hat der Hund Angst vor Autos, Hunden und Fahrrädern?

Hallo,

wir haben seit 8 Wochen eine 4 Monate alte

... mehr

Warum bellt der Hund im Auto wenn es regnet

Mein Rüde (2) bellt immer beim Autofahren wenn es regnet. Beim

... mehr

Angsthund aus Bulgarien traut sich nicht raus, was tun?

Blacky ist knapp 5 Monate alt. Er hat über Tag richtig Angst raus

... mehr