Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Welpe -10 Monate- hat auf einmal Angst vor Parkett und Fliesen

  
jessica schrieb am 23.11.2011   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

unsere Hündin -10 Monate Golden-Retriever- hat sich gestern im Wohnzimmer auf glatten Parkett erschrocken und etwas ausgerutscht. Seit dem hat sie Panik vor Parkett und Laminat. Bislang kein Problem-sie ging überall hin. gleich von Anfang an. Ohne dass wir ihr etwas beibringen mussten. Ganz selbstbewusst. Wie bekommen wir das wieder hin ?? Oder ist es schon zu spät in dem Alter.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • canin-behaviour
    canin-behaviour
    schrieb am 23.11.2011

    Hallo Jessica,


     


    Ihre Hündin befindet sich jetzt vermutlich in der  Fremdelungsphase, d.h. in dieser Zeit reagieren Junghunde oft auf Dinge, die sie eigentliche kennen, sehr ängstlich oder sogar panisch. Damit sich die Angst wieder legen kann, und sich nicht manifestiert, würde ich Ihnen einen ruhigen und besonnen Umgang mit Ihrer Hündin auf den zur Zeit "kritischen" Bodenflächen empfehlen.


     


    hier ein ganz interessanter Link zu dieser Entwicklungsphase eines Hundes


     


    http://www.wolf-inside.de/JuvenilePhase.html


     


    viele Grüße


    Natascha

  • Christine3007
    Christine3007
    schrieb am 24.11.2011

    Hallo Jessica!


     


    Bitte nicht überbewerten! Deine Hündin hat eine schlechte Erfahrung gemacht, aber ob sich das jetzt in ihr festsetzt, liegt an Dir! Behandle die Situation und das Gehen über Parkett als völlig selbstverständlich. Versuche bitte nicht, Deinen Goldie jetzt zu locken oder mit Strenge über das Parkett zu führen, sie wird sich wieder daran gewöhnen. Meist zeigt sich so ein schreckhaftes Verhalten vor oder nach der ersten Läufigkeit. Gib ihr Sicherheit durch ganz normales Verhalten, dann wird sich die Unsicherheit von selbst erledigen.


     


    Viele Grüße


    Christine

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund bleibt stehen

Also es ist so sobald ich mit ihm unterwegs bin und dort irgendwas... mehr

Angsthund

Mein Hund hab ich mit drei Monaten von Spanien bekommen. Mein... mehr

Angst vor der Welt

Hallo, ich habe eine kleine Hündin (noch kein Jahr alt) aus... mehr

Silvesterangst

Mein hund hat angst wenns knallt leider knallt es bei uns nicht nur... mehr