Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Unser Hund hat panische angst, sobald er fahrende LKWs und Autos sieht

daniela-brueggemann schrieb am 11.03.2013
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:
------------------------------------------------------
Rasse: Magyar Visla Boxer Mischling
Geschlecht: rüde
Alter: 6 Monate
kastriert: nein

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:
-----------------------------------------------------

Sobald wir an eine befahrende Straße kommen, wird er richtig panisch. Endweder er drückt sich mit dem ganzen körper an die hauswand oder er zieht als wäre der teufel hinter ihm hert

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainerin Saskia Friede
    Hundetrainerin Saskia Friede
    schrieb am 11.03.2013

    Gutren Tag Frau Brüggemann,
    könnten Sie noch etwas genauere Angaben machen? Haben Sie den Hund als Welpe - und wenn ja, mit wieviel Wochen -  zu sich genommen? Welche Trainingsmaßnhmen haben Sie mit Ihrem Hund schon gemacht?. War das Verhalten von Beginn an - oder hat sich das Ganze "verstärkt"? Ist es plötzlich aufgetreten? In was für einer Umgebung ist er denn in dern ersten Lebenswochen aufgewachsen?. Es wäre schön, wenn Sie das näher erläutern könnten, umdas Verhalten besser einschätzen zu können.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

plötzliche Angst beim Junghund

Hallo, unser Max hat seit ein paar Wochen panische Angst vor... mehr

Hund geht seit 2 Tagen VOR SILVESTER nicht mehr mit der Leine raus

Unser 11 Jahre alter Beagle Fox geht seit 2 Tagen VOR Silvester... mehr

Mini chihuhahua hat angst

Meine Hündin 6 Jahre alt aber erst ein Jahr bei mir. Hat vor allem... mehr

Hund starrt Decke an

Hallo, seit einiger Zeit haben wir beobachtet, dass unsere 2... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.