Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

mein Hund bellt an Silvester die ganze Nacht. Wie kann ich sie beruhigen?

  
sonja-menzel schrieb am 28.12.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: Australien Shepard

Geschlecht: weiblich

Alter: 7

kastriert: ja



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an



Nach jedem Knaller springt Kimba auf, rennt zum Fenster oder zur Tür, und bellt. Es dauert lange, bis sie sich wieder beruhigt. Ich gebe ihr schon seid einer Woche Notfalltropfen, aber diese wirken nicht wirklich. Wenn sie aufspringt und bellt stehen ihre Ohren aufrecht und ihre Rute hängt nach unten. Das Problem ist, dass sie sich so reinsteigert, dass ich sie nicht beruhigen kann. Letztes Jahr hat sie die ganze Nacht durchgebellt. Für einen guten Rat wäre ich sehr dankbar.

-----------------------------------------------------



Vielen Dank



Sonja

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 09.01.2013

    Hallo Sonja,


    es tut mir leid, dass deine Nachricht zu spät gesehen wurde. Ich hoffe deine Hündin hat die Silvester-Nacht gut überstanden!?


    Es gibt extra für Hude CD`s indem nur die Knallgeräusche aufgenommen wurden. Vielleicht hilft dir das ja für nächstes Jahr weiter...


    LG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst

Hallo meine chihuahua Hündin hat sehr schreckhaft unfallarzt hat... mehr

Panik

Hallo! Mein Akita-Inu, Nala, kommt aus Rumänien und hat panische... mehr

Angst vor Leine, Gehege & Abhauversuche

Hallo, ich wohne in Zanzibar, Tanzania und kummere mich hier um... mehr

Bitte um Hilfe

Hallo Wir haben einen Zweithund er ist fast 7 Monat..Er hat beim... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.