Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Bellt Autos an und rennt hinterher ... Abhilfe?

Alexander728 schrieb am 15.01.2016
Angaben zum Hund: Jack Russell, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo, unser Jack russel ist jetzt 10 Monate alt. Sobald er Autos fahren sieht, will er hinterher rennen oder reinspringen und bellt wie verrückt. Da hilft kein Sitz oder Platz oder aus:( was kann man dagegen machen? Gibt es irgendwelche Trainings wo man ihm das abgewöhnen kann? Gruß

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 19.01.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Jack Russel sind Pauerpakete und müssen intensiv beschäftigt werden.
    Sie schreiben leider nicht was Sie mit Ihrem Hund machen.
    Das hinterherjagen ist meist ein Zeichen für zu wenig Auslastung geistig aber auch körperlich. Und da sollte man einen Jack Russel auch nicht unterschätzen, die brauchen sehr viel Auslastung und auch geistige Beschäftigung sonst zeigen diese Hunde Verhaltensprobleme.
    Viel Erfolg wünscht Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

plötzliche Angst beim Junghund

Hallo, unser Max hat seit ein paar Wochen panische Angst vor... mehr

Hund geht seit 2 Tagen VOR SILVESTER nicht mehr mit der Leine raus

Unser 11 Jahre alter Beagle Fox geht seit 2 Tagen VOR Silvester... mehr

Mini chihuhahua hat angst

Meine Hündin 6 Jahre alt aber erst ein Jahr bei mir. Hat vor allem... mehr

Hund starrt Decke an

Hallo, seit einiger Zeit haben wir beobachtet, dass unsere 2... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.