Was tun, wenn Schäferhund Hunde und Autos aus Angst verbellt?

  
Tatti0406 schrieb am 15.10.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser Schäfi (2,5) hat leider keine Erziehung bekommen. Wir haben ihn aus der Pflegestelle. Nach wie vor ist unser Hauptproblem andere Hunde (klein groß) und viele Autos an Hauptstraße. Besonders bellt er schon stark vorher und zieht hin, wenn er weiß, wir gehen gleich an einem bestimmten Haus vorbei, wo 2 Hunde im Hof sind und bellen. Er sieht die Hunde nicht. Mir ist Führung bewusst, aber wie halte ich einen 35 Kilo-Schäfi hinter mir, wenn er bellend zum Objekt zieht. Gibt es hier noch einen Tipp? Mein Trainer sagt, ich solle ihn zum Sitz auffordern, wenn er so stark bellt. Aber da schreie ich ja ein paar Mal und das gefällt mir nicht. Vereinzelt Auto´s klappt gut. Auch Hunde, die er kennt bzw. wir weiter entfernt sind. Vielen Dank.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 15.10.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo und guten Abend, ich denke, dass Ihr Hund eine größere Distanz zu Hunden bzw. zu Objekten braucht, die er nicht kennt und deshalb anbellt.
    Hunde "bellen" sich auch vieles "vom Hals", weil sie Distanz möchten. Wichtig ist, dass Sie vorausschauend die Probleme erkennen und ihn dann bereits früh genug auf sich aufmerksam machen und dann zügig am entsprechenden "Objekt" vorbeigehen, immer mit der Distanzwahrung. Sprechen Sie doch mal mit Ihrem Hundetrainer darüber.
    Viele Grüße aus Wiesbaden
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hündin eine Kläfferin ist?

Meine Hündin ist ein kleiner Mischling und ist gerade 11 Jahre

... mehr

Was tun bei Angst vor anderen Hunden?

Hallo,
Unser Chihuahua (8 Monate) ist seit 4 Wochen bei uns

... mehr

Unsere Hündin Selly hat fürchterliche Angst vor anderen Hunden, was können wir tun?

Was können wir tun? Wir haben vor 10 Tagen eine ganz liebe Hündin

... mehr

Was tun, wenn Hund Angst hat und aggressiv reagiert?

Hallo,
mein kleiner Bolonka steigert sich zunehmend in

... mehr