Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Meine 1jährige Beaglehündin ist anderen Hunden eher ängstlich gegenüber.

  
barbara-piehler schrieb am 20.05.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:
------------------------------------------------------
Rasse: Beagle
Geschlecht: weiblich
Alter: 1 Jahr
kastriert: nein

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:
-----------------------------------------------------
Hauptsächlich zeigt sich die Ängstlichkeit gegenüber dominant auftretenden oder hinter Zäunen bellenden Hunden. Wie bekomme ich die für mich deutliche Ängstlichkeit gemindert?Sie zieht dann auch sfort wieder Richtung nach Hause. In der Wohnung wirkt sie dann auch noch ängstlich und unsicher. Das ist doch für Beagle eigentlich untypisch-oder?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 23.05.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,Sie schreiben nicht wie Sie sich in diesen Situationen verhalten. Denn oft ist es die eigene Unsicherheit die sich auf den Hund überträgt. Sie sollten den Hund nicht trösten, sondern sie bestärken sich der Situationen zu stellen. Sie schreiben, dass sie nach Hause will? Aber nicht der Hund entscheidet wohin man geht :-)

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Aggressiv anderen Hunden gegenüber

Hallo habe Lilo 6 Jahre chihuahua Rüde im November zu uns genommen... mehr

Hündin ist ängstlich/ verunsichert

Meine Hündin bellt fast alle anderen Hunde an.(gibt wenige... mehr

Weiß keinen Rat mehr, Bellen ohne Ende bei fremden Hunden und Menschen

Hallo, wir haben eine mittlerweile 2 jährige Havaneser Hündin und... mehr

Leinenaggression

Unserer Hündin ist eher unsicher und ängstlich... An der Leine wurde... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.