Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hündin plötzlich Angst vor "Schwester"

  Schleswig-Holstein
Mia179 schrieb am 20.12.2017   Schleswig-Holstein
Angaben zum Hund: Mix ab 45 cm, weiblich, nicht kastriert, Alter 4-10 Jahre

Unsere Große vierjährige, Berner Border Rotti Mix, durchläuft gerade ihre erste Scheinträchtigkeit. Und seit einigen Tagen scheint sie Angst vor unserer Kleinen, 6 Monate, Kaukase Schweizer Sennen Mix, zu haben. Beide haben sich vorher gut vertragen, zusammen gespielt und getobt, sind aber in Ruhephasen lieber getrennt. Wir wissen leider nicht, ob dieser Angst etwas voraus gegangen ist.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 25.01.2018
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Mia,
    wie äußert sich diese Angst? Bitte schildern Sie solch eine Situation etwas genauer.

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund bellt alle anderen Hunde an und nachts auch menschen

Meine Pomchi Hündin ist 2 Jahre alt und bellt alle Hunde an egal ob... mehr

2 Jähriger Rüde und ein welpe

Hallo wir haben ein Jack russel 2 jahre jung leider hat er schon 3... mehr

Bellt

Mein Chihuahua 2,5 Jahre bellt Hunde an die uns begegnen auch an der... mehr

Nach Angriff hat mein Hunde Angst

Mein Hund, kleiner Beagle Mix, ist vor ein paar Wochen von der... mehr