Wie schaff ichs, dass sich meine Hündin problemlos abrufen lässt?

  
anja- schrieb am 04.09.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: Jack Russell Terrier

Geschlecht: Hündin

Alter: 8 Monate

kastriert: nein



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-----------------------------------------------------

Meine Hündin vergisst alles um sich herum, sobald ein anderer Hund oder auch nur ein Mensch zu sehen ist und rennt völlig kopflos davon. Weder rufen mit ihrem Namen, noch das Kommando "Hier" oder Pfeifen helfen da.

Sie würde den anderen Hund auch verfolgen, sollte dieser weiter gehen, ohne auf mich zu reagieren!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 10.09.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Anja,


     


    wie haben Sie denn bislang mit Ihrer Hündin trainiert, dass sie auf Kommando zu Ihnen zurückkommt?


     


    Viele Grüße,
    Stefanie Ott


     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Unsere Hündin pöbelt mich an, was kann ich tun?

Unsere Appenzeller Sennenhündin (4 Jahre) pöbelt mich an, wenn es

... mehr

Was tun, wenn meine Hündin alle Menschen anspringt?

Meine Hündin ist sehr freundlich, leider auch sehr wild. Sie

... mehr

Mein Hund hört nicht auf mein Befehl, was nun?

Hallo. Mein Hund lässt sein Spielzeug nicht los, wenn ich "Aus"

... mehr

Was tun, wenn der Hund beim Spaziergang zu anderen Menschen hin will?

Hallo, ich habe seit einem halben Jahr eine 9 Monate alte

... mehr