Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Wie gewöhne ich meinem 12 Wochen alten Welpen das in die Hosenbeine-beißen ab?

  
tanja schrieb am 21.05.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wenn ich ihn wegdrücke animiert ihn das nur noch mehr...

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabizerull
    Gabizerull
    schrieb am 24.05.2012

    Hallo Tanja,


    da sie ihn vorsichtig weg schieben ist es keine Maßregelung, sondern Spiel für den Hund.


    Sagen sie laut "aua" und wenden sich vom Hund ab- wenn er wieder beißen will, gehen sie mit ausschlagenden Beinen, wenn ihr Hund getroffen wird kein Mitleid zeigen, sondern ihn einfach weiter nicht beachten. Da der Hund ein Rudeltier ist, der mit seinem Menschen zusammen sein will, löst das Ignorieren unangenehme Empfindungen aus, welche er unterläßt, wenn er heraus bekommen hat, was die Ursache ist. Sowie er keine Sprünge mehr macht loben sie ihn, was ein positives Gefühl im Hund auslöst.


    Mit wuffigen Grüßen Gabi

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen und Pöbeln

Hallo erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Nachdem ich... mehr

Pöbelei Bellen

Hallo Wie ich schon bei Dog 365 schrieb, handelt es sich bei dem... mehr

Gehorsam

Hallo und zwar habe ich da eine Frage. Mein Hund Fine ist relativ... mehr

Starkes Bellen unterbinden

Unsere Bella ist ein ausgesetzter Hund. Er lebt jetzt seit einigen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.