Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Wie gewinne ich wieder die Rangordnung?

  Baden-Württemberg
Labidor schrieb am 28.07.2017   Baden-Württemberg
Angaben zum Hund: Labrador , weiblich, kastriert, Alter 4-10 Jahre

Hallo ihr lieben. Wir besitzen einen 8 jährige Labrador (Hündin) der früher einmal perfekt gehört hat, alle Kommandos auf Zeichensprache verfolgte und uns keine Probleme bereitete. Seit jedoch einem viertel Jahr, haben wir das Gefühl nochmal von vorne anfangen zu müssen weil sie plötzlich nur noch die Dinge macht, die sie möchte. Sie frisst alles auf, was ihr in die Quere kommt, springt aufs Sofa/Bett und übt die Befehle die man ihr erteilt nur noch bedingt aus. Vorallem auch der Befehl 'Bleib' wird kurz ausgeführt, bevor sie sich dann wieder entscheidet aufzustehen um ihrem Kopf nachzugehen. Man muss dazu sagen dass sie unter anderem auch total aufgedreht ist und vorallem fremden Menschen gegenüber ein extrem aufgedrehtes freudiges Verhalten an den Tag legt.
Wir wissen leider wirklich nicht mehr weiter und währen um jede Hilfe dankbar.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Busch
    Sabine Busch (Hundetrainer)
    schrieb am 28.07.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Labidor,
    offensichtlich haben Sie Ihren Hund (früher) einmal gut erzogen. Wenn Ihr Hund das jetzt in Frage stellt, ist entweder gesundheitlich etwas nicht in Ordnung, oder Sie waren möglicherweise nachlässiger in der Umsetzung der Erziehung.
    Vorausgesetzt der Hund hat keine gesundheitlichen Probleme, sollten Sie wieder konsequenter mit ihr sein. D.h. sie muss das tun, was Sie sagen, tut sie es nicht korrigieren Sie sie. Steht sie einfach auf und geht, wenn sie bleiben soll, bringen Sie sie zurück. Vermutlich auch mehrmals, so wie bei der Erziehung eines jungen Hundes. Lassen Sie nichts mehr durchgehen und Sie werden sehen, das "Wissen" kehrt recht schnell zurück.
    Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
    Liebe Grüße
    Sabine Busch
    www.mobile-hundeschule-hinterland.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund bellt um Aufmerksamkeit

Guten Tag, unser Husky-Malamute Rüde ist jetzt 1 Jahr alt, seit 2... mehr

Eiversucht ersthund

Hallobich habe ein Problem mit unserem rüden der seit der zweithund... mehr

Wolfsspitz Gehorsam

Hallo Frau Mayer, wir haben einen 9 Monate jungen und agilen... mehr

Gehorsam

Unser siebenjähriger Boxerrüde ist sozialisiert und verträglich im... mehr