Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Warum Bellt meine Shi Tzu bei jeder Tür die im Haus aufgeht.??

  
moche schrieb am 01.12.2011   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wie kann Ich Ihr das abgewöhnen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • canin-behaviour
    canin-behaviour
    schrieb am 01.12.2011

    Hallo,


     


    warum Ihr Hund ständig bellt? Ganz einfach: es entspricht seiner Natur, denn dafür wurde er gezüchtet. Der Shi Tzu ist der traditionelle Tempelwächter Tibets. Warum ausgerechnet der sehr kleine Shi Tzu?? Weil seine Gehör wesentlich besser ist, als das anderer Hunde.


     


    Sie haben sich also bewusst oder unbewusst für einen Hund entschieden der genau das tut, was sie gerade stört. Bellen bei jedem Anlass!


     


    Wie kommen Sie jetzt aus der  Situation wieder heraus? Am besten spielerisch und zwar in dem Sie Ihrem Hund das kontrollierte Bellen beibringen:


    Es gibt eine Belohnung, wenn er auf Ihren Befehl bellt - und nur noch dafür (also nicht mehr für Sitz, oder Bällchen bringen oder so, sondern ausschließlich wenn er bellt, nachdem Sie es von Ihrem Hund verlangt haben). So können Sie dieses Verhalten langsam unter Signalkontrolle bringen und der Hund wird nach einer langen Zeit des Trainings das Bellen zu unerwünschten Gelegenheiten abstellen.


    Zur Unterstützung können  Sie gerne einen Clicker als Verstärker einsetzen, natürlich unter


    der Vorraussetzung, Sie wissen wie Sie den Clicker richtig einsetzen.


    Eine andere Möglichkeit wäre es, dem Hund auf demselben Weg ein sicheres Abbruchsignal beizubringen. Das heißt jedes Mal, wenn er nicht bellt, wird er belohnt, und zwar nur dann.


     


    Zwei Wege, die dasselbe Ziel verfolgen! Abraten möchte ich Ihnen an dieser Stelle ganz ausdrücklich von Methoden wie Wasserpistole und Anti-Bell-Halsbändern. Damit tun Sie weder sich, noch Ihrem Hund einen Gefallen.


     


    viele Grüße


     


    Natascha


     


     


     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Heimlich auf die Couch

Hallo, unser Hund hat "eigentlich" gelernt dass er nur dann auf die... mehr

Hündin dreht im Wohnzimmer auf

Hallo zusammen, unsere Hündin(17 Monate) dreht sobald wir im... mehr

Jacko kann nicht von leine und hasst auto fahren,was kann ich tun

Jacko ist ein toller ,schlauer mischlingsrüde. Ich würde ihn so gern... mehr

Bellen

Hund 13 Wochen bellt nun oft wenn er etwas möchte oder nicht will... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.