Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Verhalten

  
Ssiennnaaa schrieb am 12.07.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser rüde von gerade ein Jahr alt, rammelt (meistens nur abends) mein freund an. Das kann ab und an mal 2 stunden am stück sein.. wir haben alles versucht. Ignorieren, weglaufen, in einen anderen raum setzen, schimpfen, deutliches nein, ablenken und so weiter.. vor 6-7 wochen hat er ein kastration Chip bekommen. Hilft bis jetzt leider garnichts.. haben sie tips wie wir dafür sorgen das er damit aufhört .. ?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Enrico Seeber
    Enrico Seeber (Hundetrainer)
    schrieb am 12.07.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Das Rammeln kann auch ein Ressourcenproblem / Stress Übersprungshandlung sein.
    Hier fehlt es leider an weiteren informationen.
    Jedes Verhalten hat einen Auslöser und etwas was es verstärkt.
    Hier gilt es den Auslöser & Verstärker zu finden.
    Das geht leider nicht über Ferndiagnose.
    Es kann sein das der Tag zu anstrengend war und er zu wenig geschlafen hat, dann drehen die Hunde abends nochmal auf und meist danach fallen die tod ins Körbchen.
    Ein Hund braucht circa 17h Schlaf am Tag!
    Sollte das der Fall sein, muss das Ziel sein das er mehr Ruhe bekommt.
    Die Tipps mit dem Aufstehen, Ignorieren und weggehen sind schon richtig. Nur die funktionieren nun auch nicht sofort ;)
    Aber 1. auf keinen Fall Ihn weitermachen lassen
    2. So wenig wie nötig Aufmerksamkeit in die Situation, das Verhalten darf sich auf keinen Fall lohnen.
    Was sie hier brauchen ist Geduld. :) Kopf hoch sie schaffen das!

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ständiges bellen beim Gassi gehen

Meine Labrador/Husky Hündin (3Jahre) zieht an der Leine beim Gassi... mehr

Bindung eines Herdenschutzhundes?

Mein Herdenschutzhund (9Jahre alt) hat sich angewöhnt immer öfter... mehr

Hund hört nicht

Hallo Mein labbi 8 monate alt,hört kein stpck wenn er um garten... mehr

Kaum Erziehung

Hallo liebes Agila-Team, und zwar geht es um den Hund meiner... mehr