Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Unsere Paula (Mops, 2Jahre) bellt sehr viel was kann ich tun?

  Saarland
eric schrieb am 01.06.2014   Saarland
Angaben zum Hund: Mops, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Unser Mädel ist ziemlich vorlaut, bellt bei fremden Menschen, bellt wennsklingelt und wenn wir Besuch bekommen von Leuten die die nicht kennt auch.
Wie kann ich mit ihr üben das Sie ruhiger wird?
Das bellen ist aber nicht aggressiv sondern eher nach dem Motte "guckt endlich nach mir" oder "ich will jetzt zu dem Hund, sofort!"

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 02.06.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    meist liegt es daran, dass der Hund nicht genügend ausgelastet ist. Und er sich ein Hobby sucht...wie Leute anbellen und Stress machen. Ansonsten würde ich darüber nachdenken ob der Hund sonst die volle Aufmerksamkeit bekommt? Und dann diese auch einfordert wenn Besuch da ist.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen

Hund 13 Wochen bellt nun oft wenn er etwas möchte oder nicht will... mehr

5 jähriger Rüde hört draußen nicht

Hallo erstmal, habe einen 5 jährigen, kastrierten Dobermann Rüden... mehr

Hund rennt vor Autos

Hallo, mein Hund ist an sich ein sehr braver eher ruhiger Hund, er... mehr

Hund springt und schnappt

Guten Tag, unsere fast ein Jahr alte Hündin ist sehr agil und folgt... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.