Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

unser hund klaut frende bälle und ist mit nichts abzurufen,

anton2014 schrieb am 19.03.2015
Angaben zum Hund: labardoodle, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Anton ist ein sehr lieber hund, allerdings sind bälle sein steckenpferd. der sieht bälle und weg ist er und klaut die. nicht mehr abzurufen, obwohl das sonst gut funktioniert. Das ist für ihn beute und er hüpt und springt. die bälle werden zerstört. wenn man ihn dann hat, kann man den ball abnehmen. kein bißchen agressiv.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 20.03.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    das ist für ihn ein tolles Spiel. Er klaut einen Ball und danach gibt es ein lustiges Fangspiel :-)

    Üben Sie Ballspielen (Apportieren mit einem Ball) zunächst mit Anton an der Leine gesichert dahingehend, dass er liegen bleiben muss, wenn Sie den Ball werfen.
    Bauen Sie das in sehr kleinen Schritten auf und holen Sie sich ggf. Hilfe dazu. Anton liegt und bleibt liegen, Sie bringen den Ball ein ganz kleines Stück weg und legen ihn auf den Boden. Erst wenn Sie es sagen (daher auch die Leine und die ggf. Hilfsperson, die ihn hindern kann gleich hinzurennen) darf er zum Ball. Dann soll er Ihnen den Ball bringen (ggf. mit der Leine ein wenig einholen). Loben, wenn er den Ball gebracht hat.
    Dies baut man dann immer weiter auf.

    Möglicherweise können Sie vor Ort eine Hundeschule oder Hundeverein finden, der so etwas anbietet.

    Ich wünsche Ihnen viel Erfolg.
    Gruß
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

2 Jack russel

Guten Tag das ist das erste mal auf so einem forum. Es geht darum... mehr

Nicht hören nicht achten

EGAL WAS ICH SAGE SUE HÖREN BEIDE NICHT HABE ICH ABER LEKERLIES BIN... mehr

Zieht an der leine

Hallo, unsere Hündin (6 Monate) zieht ständig an der Leine. Gern... mehr

Nervöser, sehr aktiver Rüde, schlechte Leinenführigkeit

Wenn wir mit unserem 2jährigem Boxer/Schäferhundmischling die Runde... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.