Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Rückruf- Ich bin zu uninterssant

aabe schrieb am 01.08.2013
Angaben zum Hund: Border Terrier, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Beim Spazieren in gewohnter Umgebung: Wenn ich ihn zurück rufe, dreht er sich zwar um und kommt zu mir getrabt (eilig hat er es selten zu mir, nur wenn wir fremd sind, oder Zuhause, oder im Training(Agi)), jedoch wird angehalten sobald etwas interessant riecht, oder markiert werden muss. Ich weiß nicht was ich tun soll, um interessanter oder wichtiger zu werden. Ich möchte dass er schnell zu mir kommt, ohne unterwegs 3 mal anzuhalten, nur weil etwas gut riecht. Freue mich auf einige Tipps :-)

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 01.08.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    ich nutze dafür eine Schleppleine ca. 10 bis 15 Meter. Damit den Hund zu sich ranziehen bzw. ein kleiner Ruck reicht meist, dass er weiter läuft. Ansonsten spannende Spiele spielen einige Anregungen bei Spass-mit-Hund.de oder einfach mal eine Futtermahlzeit unterwegs suchen lassen.
    Viel Erfolg..

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund springt hoch, beisst und zerrt an der Leine

Hallo, mein 8 Monate alter Deutscher Boxer springt in den letzten... mehr

Bulldoge

Hallo...Ich habe eine französische Bulldoge und es ist momentan eine... mehr

Alleine bleiben

Hallo Was muss ich machen dass mein hund alleine zuhause bleibt.... mehr

2 Jack russel

Guten Tag das ist das erste mal auf so einem forum. Es geht darum... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.