Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mrin Hund haut gerne ab.

  Niedersachsen
nicci schrieb am 23.07.2013   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Mops, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Wenn mein Hund wegläuft und wir ihn rufen kommt der nicht und wenn wir hinterher gehen rennt der weg was nun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 23.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    Sie schreiben nicht wie alt der Hund genau ist. Denn als Welpe sollte die Bindung schon noch besser sein. Ansonsten denke ich, dass der Hund das als schönes Spiel sieht. Er läuft weg und Sie rufen und laufen hinterher. :-) und er hat Spaß. Sie sollten sich spannend machen, mit Spielen z.B. mit Futter suchen lassen und ihm den Befehl des Herankommens
    beibringen. Dabei ist eine Schleppleine hilfreich. Um sich das zeigen zu lassen wie es richtig gemacht wird, würde ich empfehlen sich einen Profi vor Ort zu suchen.

  • Iche
    Iche
    schrieb am 30.07.2013

    Versuchen Sie es mit seinem Lieblingsspielzeug und machen Sie sich sprichwörtlich zum Clown für den Hund! Aber das Spielzeug nicht wie einen toten Fisch in der Hand halten sondern schön hin und her wedeln! Und noch eins niemals den Hund hinterher laufen dann lieber mit einer langen Leine arbeiten da kann er nicht weglaufen!

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen und Pöbeln

Hallo erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Nachdem ich... mehr

Pöbelei Bellen

Hallo Wie ich schon bei Dog 365 schrieb, handelt es sich bei dem... mehr

Gehorsam

Hallo und zwar habe ich da eine Frage. Mein Hund Fine ist relativ... mehr

Starkes Bellen unterbinden

Unsere Bella ist ein ausgesetzter Hund. Er lebt jetzt seit einigen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.