Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Ich bin nicht interessant genug alles ist wichtiger

  
melounie schrieb am 14.05.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Sobald meine Dalmatiner Dame (11 Monate) von der leine los ist.
Ist alles wichtiger ausser ich egal was ich benutze um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen (Leckerlies, Spielzeug) hilft alles nichts dazu kommt dann noch der Jagdtrieb. Mittlerweile lasse ich sie gar nicht mehr von der Leine nur bei eingezäunten Gelände, Schleppleine funktioniert auch nicht weil sobald sie merkt das keine Leine mehr da ist schaltet sie um. Soo was kann ich noch ausprobieren um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen bitte gebt mir einen Tipp

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 23.06.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    mit Leckerchen und Spielzeug lockt man Hunde und wird dann mit der Zeit nicht mehr ernst genommen.
    Schleppleinentraining hilft in dem Fall am besten, sollte aber auch ein regelmäßiges Training sein. Wenn man den Hund nur einfach mit der Schleppleine laufen lässt, hilft es natürlich nicht mehr, sobald die Leine nicht mehr dran ist.
    Üben Sie gezielt, indem Sie immer wieder rufen und die Hündin, wenn sie nicht kommt, sanft zu sich herziehen. Dann erst bekommt sie ein Leckerchen und wird sofort wieder laufen gelassen (kein "Sitz"etc.). Wenn sie kommt, ohne dass Sie ziehen müssen, lassen Sie Ihr Ende der Leine auf dem Boden so dass sie frei läuft, Sie aber immer noch als Notbremse auf die Leine treten können. Lassen Sie die Hündin aber IMMER zu sich herkommen, laufen Sie ihr nicht hinterher oder locken sie sonst müssen Sie immer wieder mit dem Training von vorne anfangen.
    Das Schleppleinentraining kann bis zu einem Jahr dauern. Je weniger die Hündin aber eine Chance hat, nicht zu gehorchen und je konsequenter Sie üben, um so schneller wird es funktionieren.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund hört nicht

Hallo Mein labbi 8 monate alt,hört kein stpck wenn er um garten... mehr

Kaum Erziehung

Hallo liebes Agila-Team, und zwar geht es um den Hund meiner... mehr

Bellen und beißen

Liebes Agila-Team, Wie kann ich meinem Hund in folgenden... mehr

Junghund testet Grenzen und reagiert mit beißen

Hallo ich grüße sie, mein 6 1/2 Monate alter deutscher dogge rüde... mehr