Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund bockig wenn er an die eine soll. Wie kann ich das abgewöhnen?

  Hessen
Kaktus11 schrieb am 06.01.2017   Hessen
Angaben zum Hund: Jack-russel- havaneser mix, männlich, nicht kastriert, Alter 4-10 Jahre

Mein Hund hört beim spazieren gehen fast perfekt, er kommt immer auf der Stelle zu mir wenn ich ihn rufe und kann ihn auch abrufen wenn fremde Hunde an der Leine auf uns zulaufen ( alles ohne Leckerli). Doch er weiß ganz genau wann der Spaziergang zu Ende geht und wir an die Straße kommen nehm ich ihn immer an die Leine, er kommt auch sofort wenn ich rufe, aber die letzten 5 Meter zu mir, also zur "Leine" wird er immer langsamer, schnuppert nochmal und bleibt dann 2 Meter von mir entfernt stehen, wenn ich ihn dann nochmal rufe kommt er einen Meter weiter zu mir bleibt dann aber wieder dort stehen, so dass ich einen Schritt auf ihn zu gehen muss. Das nervt mich oft da er, wenn er beim spazieren gehen aufgrund anderer Hunde mal kurz an die Leine muss direkt dicht neben mich kommt und dieses vorhin beschriebene Spiel dann nicht abläuft.
Da ich ihn einem Wohngebiet direkt am Wald, was komplett bis auf eine Straße aus Spiel Straßen besteht nehm ich ihn nicht an die Leine, wenn ich nicht über die Hauptstraße muss, da er gut hört und nur auf dem Bürgersteig läuft. Wenn ich dann wieder nach Hause komme geht das gleiche Spiel wieder los. 15 Meter vor unserem Haus wird er langsamer, fängt nochmal an zu schnuppern und bewegt sich sowas von langsam das ich mich dann verarscht fühle. Wie kann ich ihm das abgewöhnen?
Jetzt Denken Sie vllt, dass der Hund zu kurz raus kommt und deswegen nicht nach Hause will, aber wir gehen mit ihm immer mind. 1,5 Stunden mittags spazieren und zusätzlich kommt er noch 3 am Tag raus. Auch zu Hause ist er total gerne, könnte ja auch daran liegen. Wenn es sehr kalt ist oder regnet, dann gibt es dieses Spiel nicht, dann läuft er immer ganz normal nach hause.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 06.01.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, wie verhalten Sie sich denn, wenn Sie Ihren Hund rufen auf ca. 15 m und er an die Leine soll? Sind Sie nervöser, hektisch, unkontrolliert? Wenn das der Fall sein sollte, könnte es sich in diesem Fall bei Ihrem Hund um ein "Beschwichtigungssignal" handeln, dass Hunde immer aussenden, wenn wir selbst nervös etc. sind oder es eilig haben. Sicherlich kennen Sie die Problematik, wenn wir mal morgens mit dem Hund heraus müssen, wir haben es aber total eilig, weil wir mal wieder ohnehin zu spät dran sind. Was machen unsere Hunde in diesem Fall? Sie schnüffeln, gehen noch langsamer. Sie wollen uns damit "wieder von unserer Hektik" herunterbekommen. Wir nennen das auch "Calming Signals". Turid Rugaas hat diese Situationen sehr schön in ihrem Buch "Die Beschwichtigungssignale der Hunde" beschreiben. Das Buch ist sehr empfehlenswert und gibt uns ganz viel Aufschluss über das Verhalten unserer Hunde zwischen uns und den Hunden untereinander.
    Sollte dieses ggf. auf Sie zutreffen, würde ich Ihnen den Rat geben, sehr souverän in diesem Moment zu sein, so dass Ihr Hund es als nichts Besonderes erleben kann. Vielleicht versuchen Sie es einmal, ansonsten bitte ich Sie, sich noch einmal bei mir zu melden. Wir suchen dann nach einer anderen Problemlösung.
    Viele Grüße
    Marie-Louise Kretschmer
    www.hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund hat kein vertrauen und hört aufgrund dessen nicht

Mein Hund hört einfach gar nicht! Ich weiß, dass Terrier allgemein... mehr

Hund legt sich hin ,geht nicht mit

Hallo, mein Hund, 2 Jahre, legt sich ,wann er will, ins Gras und... mehr

Mein welpe 4 monate hört nicht wenn ich ihn rufe

Hallo. Unser Welpe ist heute 4 Monate alt geworden. Wir haben sie... mehr

Hund bellt draußen wenn keine Aufmerksamkeit

Hallo, seit einiger Zeit hat sich meine 1-jährige Yorkshire Hündin... mehr