Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hallo ich habe volgende frage.

  Saarland
lexyred schrieb am 11.07.2013   Saarland
Angaben zum Hund: stafford-französischer schäferhund mix, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Ich stehe Morgends um 4 uhr auf gehe bis 6 uhr mit meinem hund danach gibt es essen und ne große schüssel wasser und anschliesend muss ich auf meinen ausbildungsplatz.Eine stunde hinweg 8 stunden arbeiten 1 stunde heimweg.wenn ich nach hause komme gehe ich sofort 1 stunde mit meinem hund spazieren und dann kann ichendlich essen un duschen und meinen haushalt machen gehe nochmal ne kleine pipi runde zwischendrin gab es nommo essen und dann falle ich tot ins bett.Ist das noch eine artgerechte haltung für meinen hund oder bin ich zu lange weg und soll mojens noch ne stunde früher aufstehen das er mehr auslauf hat? Ich mach mich zwar kaputt dabei aber ich nehme meine verantwortung sehr ernst und ich liebe mein hundekind überalles.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 11.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Sie schreiben nicht ob es denn Probleme mit dem Hund gibt.
    Ich finde es kommt darauf an, ob Sie sich intensiv mit dem Hund zwei Stunden beschäftigen können. Dann sollte es für den Hund reichen.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund hört nicht

Hallo, meine Hündin ist jetzt 1 Jahr alt, kann eigentlich gut... mehr

Hund hat mangelnde konzentration

Hallo! Meine einjaehrige huendin hat seit einigen wochen(... mehr

Nicht hören

Mein kleiner beißt alles an, frisst alles und schnappt auch nach... mehr

Hund fordert

Wenn wir im Park eine Pause machen bellt meine hündin mich an so... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.