Deine Hundetrainer-Sprechstunde

gehorsam

  Sachsen
zirpse schrieb am 23.03.2015   Sachsen
Angaben zum Hund: zwergpudel, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo.
Ich trainiere mit meinen zwergpudel jeden tag. Ich versuch ihn sitz, und komm bei zu bringen. Nur meistens schaut er mich an und macht nicht das was man ihn sagt. Wenn ich jedoch ein lekerli in der hand habe geht alles automtisch. Dann hört er auch meistens. Ich habe das gefühl das er denkt er hat das sagen nicht ich. Wie kann ich das verbessern?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 23.03.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    schön, dass Sie mit Ihrem Hund jeden Tag trainieren :-)
    Leider hat Ihr Hund gelernt, nur zu gehorchen, wenn er ein Leckerchen bekommt.
    Wenn Sie das Leckerchen als Lockmittel benutzen, haben Sie ohne Leckerli verloren. Deshalb ist es immer besser, das Leckerchen in der Tasche zu lassen und dem Hund zu zeigen, was man von ihm will. Wenn er es dann macht, nimmt man das Leckerchen raus und er bekommt es. Dadurch ist es kein Lockmittel, sondern eine echte Belohnung.
    Also, wenn Sie "Sitz" zu ihm sagen und er es nicht verstanden hat, drücken Sie sein Hinterteil sanft nach unten und wenn er sitzt, bekommt er seine Belohnung.
    Um das Heranrufen zu üben, rufen Sie ihn und gehen dann zügig, ohne nach ihm zu schauen, in die andere Richtung weg. Sobald er bei Ihnen ist, wird er ausgiebig gelobt und/oder bekommt ein Leckerchen. Falls das nicht so funktioniert, befestigen Sie eine Schleppleine (5m lange Leine/Seil) an seinem Geschirr und ziehen ihn sanft zu sich, nachdem Sie gerufen haben. Dann ein Lob und/oder Leckerchen und er darf sofort wieder laufen.
    Pudel sind sehr intelligente und willige Hunde. Ich bin mir sicher, dass Sie das bald alles im Griff haben.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund bellt um Aufmerksamkeit

Guten Tag, unser Husky-Malamute Rüde ist jetzt 1 Jahr alt, seit 2... mehr

Eiversucht ersthund

Hallobich habe ein Problem mit unserem rüden der seit der zweithund... mehr

Wolfsspitz Gehorsam

Hallo Frau Mayer, wir haben einen 9 Monate jungen und agilen... mehr

Gehorsam

Unser siebenjähriger Boxerrüde ist sozialisiert und verträglich im... mehr