Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Ball/Stock süchtig ???????

  Hessen
sabrina2222 schrieb am 15.07.2013   Hessen
Angaben zum Hund: Labrador Retriever, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo,

wir haben eine 2 1/2 Jahre alte Labradorhündin namens Maya.

Unsere Maya ist ein sehr lieber aber auch sehr aufgedrehter Familienhund. Sie hört wirklich sehr gut, verträgt sich mit jedem anderen Hund (zumindest bis jetzt :-) und ist sehr gelehrig.

Seitdem wir Maya haben (mit 14 Wochen) ist sie absolut fixiert auf Bälle. Anfangs haben wir jeden Tag mit ihr Ball gespielt, dann haben wir Wurfbälle gekauft und teils über 1 Stunde lang geworfen. Irgendwann fing sie an sich zu kratzen. Das kratzen wurde immer schlimmer und Maya immer hektischer.

Man konnte mit ihr nicht mehr "normal" Spazieren gehen, sie erwartete die ganze Zeit, dass gleich wieder ein Stock oder Ball geflogen kommt.

Sie schlich uns nur hinter her und ging nicht mehr schnüffel, manchmal sogar nicht mal mehr ihr Geschäft im Gebüsch erledigen. Seit ca. 5 Monaten spielen wir mit ihr gar nicht mehr mit dem Ball. Ab und an, besonders jetzt im Sommer, schmeißen wir ein Stöckchen ins Wasser, aber auch hier ist es wieder so, dass sie nur noch erwartet das ein Stock ins Wasser geschmissen wird. Sie spielt mit keinem anderen Hund mehr, sie geht nicht schnüffel.... gar nichts mehr!!!!!

Meine Frage nun: Was können wir da tun???? Maya ist sehr sportlich und irgendwie müssen wir ihr ja auch ein bisschen Bewegung bieten?

Die ganze Sache finde ich sehr lästig und ich frage mich manchmal schon, warum ich überhaupt noch mit ihr spazieren gehe?!

Über eine Antwort wäre ich sehr sehr dankbar!!! Viele Grüße und Danke Sabrina

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 16.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Sie schreiben selbst das sie eine gelehrige und aufgedrehte Dame ist. Und wenn man weiß was Labradore leisten können alleine als Behindertenbegleithund dann wird einem klar welche geistigen Leistungen diese Hunde erbringen können. Und ich vermute das ist der Punkt. Die geistige Auslastung und auch die körperliche Auslastung sollten ausreichend sein. Ansonsten entstehen solche Verhaltensweisen, dass die Hunde auf ein bestimmtes Spielzeug welches ihnen angeboten wird süchtig werden. Auch dieses kratzen ist ein Zeichen von Stress. Versuchen Sie doch einmal Suchspiele mit ihr zu machen. Sie kann ruhig ihre Futtermahlzeit ( am besten Trockenfutter) während des Spazierganges bekommen. Vorher sollte sie auch ruhig hungrig sein, das motiviert sie etwas zu suchen. Allerdings lassen Sie Spiele nie langweilig werden und lassen Sie sich immer etwas neues einfallen. Versuchen Sie auch keine hektischen Spiele zu spielen. Denn aufgeregt scheint sie schon genug zu sein.
    Einige Anregungen zum Spielen finden Sie auf der Hompage www.spass-mit-hund.de

  • sabrina2222
    sabrina2222
    schrieb am 16.07.2013

    Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort!!! Ihr Futter bekommt sie schon seit längerem im Garten verteilt. Aber ich werde es nun mal probieren, das sie sich ihr Futter beim Spaziergang sucht. Raten Sie uns denn generell vom Ball und Stock werfen ab oder nur gelegentlich mal? Und wie sieht es mit dem Schwimmen aus? Sie geht sehr gerne ins Wasser aber eben immer nur, wenn wir etwas rein schmeißen. So von sich selber aus geht sie überhaupt nicht rein.
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Sabrina

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund hört nicht wirklich

Hallo mein Hund hört nicht wirklich wenn man ihn ruft oder wenn ich... mehr

Hund hört draußen nicht

Und zwar habe ich das Problem das mein zuhause gut hört, aber... mehr

Weglaufen

Ursachen Warum mein hund ausbüchst. Was kann ich tun? mehr

Mein Hund springt jeden an.!

Immer wenn jemand zu Besuch kommt, springt unsere Hündin... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.