Deine Hundetrainer-Sprechstunde

anspringen vor freude?? möchte Ihr abgewöhnen? nur wie?

  
rainer schrieb am 06.12.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: Mix

Geschlecht: w

Alter: 15monate

kastriert: nein



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an: meine kleine Hündin springt immer ins bett, aber erst dann wenn sie merkt das ich schlafe..wie kann ich dieses vewrhallten ihr abgewöhnen??

-----------------------------------------------------

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 06.12.2012

    Hallo Rainer,


    ein Hund springt nicht aus Freude. Entweder habt ihr ihr das so angewöhnt oder sie ist frech.


    Geht eurer Hündin einen Schritt entgegen, wenn sie euch anspringt. Sie wird jetzt automatisch wieder auf ihre 4 Pfoten zurück kehren. Nutz den Moment und gib ihr das Kommando "Sitz". Setzt sie sich hin, dann musst du sie dafür ganz arg loben!


    Sie wird nach ein paar Wochen schnell verstehen, dass das Anspringen nicht gewünscht ist und dass sie im Gegensatz dazu für ein Sitz gelobt wird.


    LG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ständiges Bellen an der Tür

Hallo!:) Wir haben einen 4 Jahre alten Jack Russel-Rüden. Er bellt... mehr

Hund buddelt Stunden lang

Hallo, Unser Hund ist nun fast 2 Jahre alt und der Rückruf sitzt... mehr

Junghund springt beim spazieren an mir hoch und zwickt.

Hallo, Ich habe einen 14 Wochen alten Australien Shepherd. Wenn ich... mehr

Anspingen

Wenn jemanden von uns am boden liegt springt mein hund und ab und zu... mehr