Anlein-Problem

  
PetraGamers schrieb am 27.10.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unsere Mia liebt es auf der großen Wiese dem Ball hinterher zu jagen und ihn zu adoptieren. Aber auch wenn sie nicht weglaufen würde, an sie Leine lässt sie sich danach nicht nehmen, weswegen sie mit einer Schleppleine spielen muss. Wie bekommen wir sie dazu das sie sich problemlos wieder anzeigen lässt?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 27.10.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Petra,
    wenn die Kleine schon an der Schleppleine läuft, ist ja schon ein großer Schritt getan. Allerdings sollten Sie nicht den Fehler machen und sie nur rufen und zu sich her ziehen, wenn Sie sie anleinen wollen. Wie alles, was mit Hunden zu tun hat, sollte man auch das regelmäßig und oft üben. Also Sie rufen Mia, sie kommt nicht, dann ziehen Sie sie zu sich hin, belohnen sie und lassen sie wieder laufen. Je öfter Sie das üben, um so schneller wird Mia lernen, dass sie kommen MUSS.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund nicht auf Rückruf hört?

Hallo mein Hund 2,5 Jahre alt Terrier Mischling. Wenn ein

... mehr

Was tun gegen ständiges Bellen?

Hallo.
Mein Name ist Elke. Ich habe eine Bordercollie-Mix

... mehr

Was tun, wenn 14 Monate alter Rüde außer Rand und Band ist?

Hallo,
unser Sam (Golden Retriever) ist jetzt 14 Monate

... mehr

Wie klappt Rückruf des Hundes?

Meine französische Bulldogge 1 3/4 Jahre hört im Freilauf

... mehr