Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Sie zieht an der Leine und bellt

meli-rabitsch schrieb am 08.11.2014
Angaben zum Hund: Promenadenmischung, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein Hund zieht an der Leine und bellt wenn jemand auf der Straße vorbei geht

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 11.11.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    mein erster Gedanke ist, wie sieht es mit der Auslastung des Hundes aus?
    Und wurde der Hund gut sozialisiert?
    Andererseits kommt es auch immer auf den Besitzer an, wie der in diesen Situationen reagiert.
    Denn oft ist die Kommunikation zwischen Hund und Mensch nicht in Ordnung.
    Oder der Hund denkt er muss seinen Besitzer beschützen.
    Also es gibt viele Möglichkeiten für ein solches Verhalten. Deshalb ist es immer so wichtig für mich sich die Situation vor Ort anzuschauen.
    Um die Situation auch richtig einzuschätzen.
    Es grüßt Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Er zieht wie blöde an der Leine

Ich habe einen 8 Monate alten Labrador ein echt süßer Kerl aber... mehr

Ziehen...

Wie gewöhne ich meinen 3 jährigen Labbi das ziehen an der Leine... mehr

Mein Hund zieht ständig beim laufen

Labrador 5 Jahre. Einiges probiert aber zwecklos. Ohne Leine läuft... mehr

Blockiert an der Leine

Guten Tag, ich habe eine französische Bulldogge Namens Cooper. Er... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.