Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund springt auf Autos zu

Ronja20 schrieb am 19.01.2016
Angaben zum Hund: Schnauzer-Mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo. Meine Hündin (wahrscheinlich Schnauzer-Terrier-Mix, 8 Monate) geht an der Straße normal an der Leine auf dem Fußweg. Kommt ein Auto vorbei, springt sie darauf zu ! Wenn das Auto von hinten angefahren kommt, dann will sie nebenher laufen... Warum verhält sie sich so? Was kann ich dagegen tun?

LG und vielen Dank im Voraus

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 21.01.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    zu Ihrer Nachricht muss ich einmal genauer nachfragen:
    - In welcher Entfernung zum Auto können Sie die ersten Anzeichen bei Ihrer Hündin erkennen, dass sie nun gleich auf das Auto zuspringen möchte?
    - Durch was lässt sich Ihre Hündin am besten motivieren, eine kleine Trainingseinheit zu absolvieren? Auf was fährt Ihre Hündin total ab - ab besten so, dass es sie die Autos vergessen lässt?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Er zieht wie blöde an der Leine

Ich habe einen 8 Monate alten Labrador ein echt süßer Kerl aber... mehr

Ziehen...

Wie gewöhne ich meinen 3 jährigen Labbi das ziehen an der Leine... mehr

Mein Hund zieht ständig beim laufen

Labrador 5 Jahre. Einiges probiert aber zwecklos. Ohne Leine läuft... mehr

Blockiert an der Leine

Guten Tag, ich habe eine französische Bulldogge Namens Cooper. Er... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.