Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

chiwawa-pekinesen mix zieht stark a d Leine

  Rheinland-Pfalz
tanni schrieb am 04.11.2013   Rheinland-Pfalz
Angaben zum Hund: chiwawa-pekinesen mix, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo,
Seit 8 Wochen haben wir einen ca 4 jährigen rumänischen straßenhund (chiwawa-pekinesen m8x ?) als zweithund. Er zieht sehr stark an der Leine beim spazieren gehen. Auch wenn er einen anderen Hund sieht, kann er nicht schnell genug bei ihm sein und bellt u jault bis er endlich bei ihm ist. Er verträgt sich prima mit anderen.
Wie kann ich das ziehen und das bellen abstellen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 13.11.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,
    Hunde lernen über Erfolg. Und wenn Sie schreiben er jault und bellt bis er sein Ziel erreicht hat, dann brauchen Sie sich nicht wundern wenn er es beim nächsten mal natürlich noch intensiver versucht zu den anderen Hunden zu kommen. Denn wenn man richtig krach macht klappt das ja auch. ER darf nur zu den anderen Hunden, wenn er ruhig ist und nicht zieht.
    Das Ziehen müssen Sie ihm wie einem Welpen erst einmal abtrainieren. Denn durch seine Vergangenheit hat er das nicht gelernt. Ich empfehle mit dem Hund Richtungswechsel zu üben....immer wenn er nach vorne zieht ...zügig in die andere Richtung zu gehen... wenn er prima läuft mit Worten loben.
    Viel Erfolg..

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Leinenführigkeit

Lieber Trainer balou zieht beim Spazieren unglaublich dolle. So... mehr

Gassi gehen

Unser shitzu ist jetzt 1 Jahr und 3 monate. Manchmal geht er gut an... mehr

Leinenführung

mein hund zieht immer an der leine, ich möchte aber, das er neben... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.