Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

warum hat er trotz Hundechule noch immer Leinenaggesion ?

  
doris-haack schrieb am 14.08.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Ben ist 2 Jahre und geht schon immer in die Hundeschule. Er wurde als Welpe immer gemoppt und bekommt auch von unserer älteren Hündin schon mal einen auf den Deckel. wir sind in einer raufergruppe und machen mantrailing. Er ist ein unsicherer Hund, nicht krastriert. Während der Hundeschulstunden egal ob auf dem Platz oder in der Stadt nichts aber sobald ich alleine mit ihm gehe ( mit der Hündin) verbellt er alle Hunde. Er reißt und zerrt an der Leine einfach fürchterlich

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 14.08.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Frau Haack,


     


    bevor ich mich zu den möglichen Ursachen für Ben's Problemverhalten äußere, wüsste ich gerne, was ich mir unter der "Raufergruppe" vorstellen darf. Vielleicht könnten Sie mir diese etwas näher beschreiben?


     


    Viele Grüße,


    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund greift an

Hay ich habe ein Problem ich habe einen cane corso Rüden der alles... mehr

wie kann ich das verhalten unterbinden

guten tag ich brauche dringend hilfe ich habe meinen hund aus dem... mehr

hilfe!

Hallo! mein hund (rüde)wird jetzt bald 2 jahre. als er in die... mehr

Pöbeln an der Leine

Also unser Hund abby, ist zu jedem Hund immer nett und spielt für... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.