Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

rüde zerrt an de reine, pöbelt hunde an , geht aufs pferd los usw..

  
manuela-k schrieb am 01.05.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

habe seit weihnahcten letztes jahr einen 2jährigen riesenschnauzerlabradormixrüden übernommen.

roco zieht und zert immer noch trotz allerlei verschiedenen massnahmen wie verrückt an der leine, er kläft und macht ein affentheater bei anderen hunden, wen man sie auch nur von weitem sieht, teils geht er auch richtig drauf los, mit hündinnen verträgt er sich recht gut, hat es aber auch schon 2 mal gemacht,das er die mixhündin von bekannten unterworfen hat und auch zubeissen wollte ohne ersichtliche gründe

dann hat er heute versucht meinem pferd in den rück zu beisse , indem er als das pferd an ihm vorbeifgeführt wurde, hochsprang und drauf owollte,bwohl die 2 sich schon gut kennen. bin etwas ratlos zur zeit und würde mcih über tips freuen.

wir besuchen ebreits 4-5 mal im monat einen hundeverein, was aber bisher nciht wirklich erfolgbringend war :(

mfG manuela K.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabizerull
    Gabizerull
    schrieb am 02.05.2012

    Hallo Manuela,


    ich würde ihnen zu einem Spezialgeschirr raten, damit erst einmal das Kräfteverhältnis wieder zu ihren Gunsten verändert wird. Leider ist die Beratung in den meisten Tierbedarfshandlungen sehr dürftig, denn dieses Geschirr muss auch richtig angewandt werden (ich benutze gern das Halt- Geschirr, da es dem Hund keine Schmerzen zufügt).


    Bei den Problemen mit den anderen Hunden müssen viele Punkte beachtet werden, um heraus zu bekommen, warum ihr Hund es tut, wahrscheinlich sind sie mitlerweile bei Begegnungen sehr angespannt, so das sie ungewollt dem Hund falsche Signale geben, was sich zusätzlich ungünstig auswirkt. Damit ein richtiges - auf ihren Hund abgestimmtes- Training stattfinden kann, würde ich ihnen raten einen Hundetrainer in ihrer Nähe zu Rate zu ziehen, gerade weil sie schon vieles ausprobiert haben.


    Ihr Hund braucht ein paar Einzelstunden, daher hat das Training im Verein bisher keine Wirkung gezeigt.


    Mit wuffigen Grüßen Gabi

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund rastet aus wenn hunde an und vorbei kommen

Was kann noch machen das meine Hündin wider reuger ist wenn hunde an... mehr

Was kann ich gegen das Bellen und ziehen tuhen?

Mein Hund bellt und zieht an der Leine so bald ein anderer hund in... mehr

Hund bellt an der Leine Hunde an

Die Hündin lebt seit 2 Jahren bei mir . Wir können an keinem Hund... mehr

Hund beißt in die Leine

Meine Huendin beißt neim Gassi gehen staendig in die Leine und... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.