Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

wird aggressiv bei Motorrädern und kopfsteingepflasterten

  Sachsen
matthias schrieb am 12.07.2013   Sachsen
Angaben zum Hund: labrador - schäferhund mix (angeblich) , weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo, meine Hündin ist 2 Jahre alt und flippt immer extrem aus wenn ein Motorrad vorbei fährt bzw sie nur eins sieht! Und bei fahrten über kopfsteingepflastert ist es das selbe. Egal ob selber im Auto oder nur an der Straße stehend. Fängt an mit bellen zerren und würde am liebsten hin rennen! Kann man das irgendwie unter Kontrolle bringen??

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 13.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    solche Verhaltensauffälligkeiten die sich auf bestimmte Dinge beziehen, lassen sich gut wegtrainieren. Deshalb halte ich es für wichtig, dass sich ein Profi vor Ort die Situation anschauen kann.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hündin bewacht socken

Guten Tag....haben seit 4 Wochen eine fast 2jährige kastrierte... mehr

Hund bellt und knurrt

Wir haben einen 7 Monaten alten Mischling Hund zu uns genommen weil... mehr

Unsicherer Rüde

Hallo, mein Milo ist sehr unsicher im Umgang mit anderen, besonders... mehr

Hündin

Würde ein Rüde eine unkastrierte Hündin angreifen ? Also unsere Emma... mehr