Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

warum kommt mein hund unterwürfig an und knurrt und fletscht die zähne ?

  
passionsblume schrieb am 30.12.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund: 


Rasse: bearded collie


Geschlecht: rüde


Alter: 7 jahre


kastriert:  nein


-----------------------------------------------------


hallo,


wir haben benny anfang oktober vom tierschutz übernommen. er ist aus frankreich und wurde dort von der polizei aus schlechter haltung beschlagnahmt. wie uns gesagt wurde, wurde benny misshandelt.


er ist ein toller hund mit einigen macken, die ich nicht einordnen kann.


wenn man ihn ruft kommt er mit gesenktem kopf und geduckter haltung zu einem. beim streicheln und kraulen brummelt er ständig, was ich inzwischen als "reden" einordne. (ich hoffe ich liege da richtig...)


bei meinem mann und unserem nachbarn kommt er sehr geduckt und unsicher auf zuruf. was bei mir gebrummel ist wird dort aber zu heftigem knurren und zähnefletschen. er wackelt mit dem schwanz und knurrt und fletscht. wenn die männer dann aufhören ihn zu streicheln, stupst er aber mit seiner nase unter die hand oder den arm um weiter gestreichelt zu werden. wenn die das machen, fängt er wieder an mit knurren und zähne fletschen. manchmal hört er dann auch auf mit schwänzeln und steht stocksteif da.


wenn benny sich so benimmt habe ich unheimlich respekt/angst vor ihm...


warum macht er das und wie soll ich damit umgehen oder dagegen angehen ?


 


dann noch ein für mich sehr großes problem:


benny ist sehr "aufmerksam" sobald er ein geräusch wie klingeln, klopfen, türe zuschlagen oder lautes laufen bzw. auftreten hört, fängt er an wie wild zu bellen. auch wenn das im fernseher oder im radio ist. sehr lustig, wenn das nachts um 3 ist, wenn mein nachbar über uns auf toilette geht, oder er um kurz vor 5 uhr das haus verlässt um zur arbeit zu fahren.


wenn ich benny in so einer situation am halsband nehme, knurrt er, fletscht die zähne und hat auch schon nach mir geschnappt.


wenn man laut wird (sorry, aber manchmal passiert das, wenn er zum 1000sten mal an diesem tag bellt) liegt er flach auf dem boden. wird er auf seinen platz geschickt, geht er nur unter protest...unter schärfsten protest!!!! mit vernichtendem blick zurück zu mir und böööööösem gebrummel und geknurre...


 


ach, und wenn ich schon mal dabei bin....


vorbeifahrende autos, egal ob man spazieren geht oder mit dem auto fährt, sind ein sehr geliebtes spielobjekt. die müssen gefangen werden. beim spazieren gehen (er läuft übrigens nur zickzack an der leine) springt er hinterher, dass man allerhand zu tun hat, da er 65 cm stockmaß hat, um ihn zu halten.


im auto (er ist angegurtet) springt er bei den entgegenkommenden autos immer mit der schnauze gegen die scheibe,


 


so, ich glaube das waren jetzt die schlimmsten unarten von benny.


ich freue mich auf eure antwort,


 


liebe grüße susi

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 09.01.2013

    Hallo Susi,


    dein Hund hat natürlich sehr vieles erlebt wovon wir beide uns sicherlich noch nicht einmal ein Bild von machen können.


    Collies sagt man nicht nur nach, dass sie sehr intelligent sind, sondern auch dass sie mit ihren Herrchen reden. Von daher hast du die Situation hier richtig vermutet :)


    Das Verhalten deines Hundes bei rufen deines Hundes bei deinem Mann und Nachbarn kann daran liegen, dass es Männer sind und dass er es eigentlich nicht gewohnt ist von Männern Zuneigung zu bekommen. Er mag wahrscheinlich aufgrund seiner Vergangenheit Männer nicht wirklich, merkt aber jetzt, dass auch sie nett sein können. Deshalb ist er vielleicht in seinen Gefühlen hin und her gerissen. Aber das ist nur eine Mutmaßung und es kann sein, dass es an etwas ganz anderem liegt, aber diese Erklärung wäre für mich einleuchtend. Auf jeden Fall müsst ihr eurem Hund zeigen, dass das Verhalten nicht erwünscht ist. Wird er zu stürmisch und fletscht die Zähne, dann steht der jenige auf und beachtet ihn nicht mehr. Auch wenn euer Hund demjenigen zeigt, dass er weiter gestreichelt werden möchte, muss sich derjenige von dem Hund abwenden. Erst ca. 15 min später, wenn die Lage wieder entspannt ist, dann könnt ihr es noch mal versuchen.


    Wenn euer Hund in der Wohnung bellt, dann muss er ruhig an sein Platz geschickt werden. Ihr dürft ihn dabei nicht vollquatschen (dazu neigt man oft :)  Nur ein Kommando wie "Körbchen". Keinesfalls darfst du ihm an sein Halsband gehen. Du provozierst ihn in diesem Moment und das ist bei einem Hund mit einer schlechten Vergangenheit gar nicht ratsam!


    Du solltest dir schleunigst einen zertifizierten Hundetrainer / Hundeverhaltenstherapeuten rufen. Ich bin ganz ehrlich zu dir. Bei der Vielzahl der Problemen wirst du das alleine nicht schaffen. Gerade das Verhalten draußen an der Leine ist eine Königsdisziplin, die bei einem misshandelten Hund sehr viel Geduld braucht. Auch das Zähne fletschen dürft ihr nicht auf die leichte Schulter nehmen. Bei einer Übersprungshandlung könnte es sein, dass euer Hund euch beißt. Ruft bitte einen Profi, damit er mit euch gemeinsam an den Problemen arbeiten kann. Viel Erfolg!


    LG

  • Elke Heese
    Elke Heese
    schrieb am 09.01.2013

    Hallo,


    ich bin auch der Meinung, das du Hilfe brauchst.


    Aber ergänzend hätte ich eine Frage, wie sieht  es mit der Auslastung bzw. Beschäftigung


    aus?


    LG Elke Heese


     


     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund bellt ständig

Mein Hund bellt ständig andere Hunde an, er muss nur einen Hund auf... mehr

Richtige hundeführung an der leine

Wenn wir mit unserem Hund gassi gehen und ein auto vorbei kommt wird... mehr

Hund knurrt und schnappt bei fremden Gast oder knochen

Hallo, Mein Chihuahua/Prager Rattler Mischling, 1,3jahre knurrt und... mehr

Beissen

Hallo Meine 9wöchige Hündin beisst richtig extrem in arme und Beine.... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.