Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Unser Spitz rastet bei jeder Hundebegenung aus. Hundetraining hatten wir schon.

missmelly schrieb am 23.07.2013
Angaben zum Hund: Mittelspitz, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Unser 1jähriger Spitz dreht bei jeder Hundebegegnung völlig am Rad. Wir waren beim Hundetraining und haben es mit guten Worten und auch mit Schimpfen versucht aber es ist immer wieder das gleiche Spiel. Leider legt er sich auch mit viel größeren , stärkeren Hunden an. Es scheint eine Mischung zwischen Dominanzverhalten und Angst zu sein was er dabei an den Tag legt. Ansonsten ist er sehr lieb, folgsam und anhänglich, sodass dieses Verhalten anderen Hunden gegenüber gar nicht zu seiner Art passt.Was können wir noch machen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 23.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    was genau haben Sie beim Hundetraining geübt? Die Ursachen dieses Verhaltens können sehr unterschiedlich sein. Wurde die Körpersprache des Hundes beachtet?
    Und wie reagieren Sie in diesen Situationen?

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

rude hat welpen gezwickt

Unser Hund rude zwei Jahre hat gestern unseren 4 Monate alten rüden... mehr

Aggressiv zu Fremden

Hallo. Meine Hündin reagiert auf viele fremde Menschen aggressiv.... mehr

Meine Hündin beißt.

Meine Hündin beißt die Kinder meiner Schwestern obwohl sie mit ihr... mehr

Hysterisches Auto anbellen

Mein Hund , bellt an der Straße jedes Auto an , er steigert sich im... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.