Andere Hunde aggressives Verhalten

  
Ute81265 schrieb am 15.08.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Mein Schäferhund regiert sehr auf andere Hunde. Wenn sie weiter weg sind geht es und ich bekomme ihn dazu mit mir entspannt weiter zu gehen. Kommen sie näher fängt er an zu ziehen bellen und er regiert agressiv. Habe schon viele Tricks ausprobiert. Ablenkung, leckerlies, ruhig einfach weiter gehen (was sehr schwer bei der Kraft ist). Er ist jetzt 21 Monate alt und in der Pubertät. Wie er kleiner war war es kein Problem an anderen Hunden vorbei zu gehen. Meine Frage was kann ich tun und legt sich das vielleicht wieder,

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Busch
    Sabine Busch (Hundetrainer)
    schrieb am 18.08.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Ute,
    trainieren Sie mit Ihrem Hund die Leinenführigkeit. Beginnen Sie ohne Ablenkung, laufen Kreise, Schlangenlinien, Bögen bis Sie seine Aufmerksamkeit haben. Dann loben Sie ihn verbal. Machen Sie dieses Aufmerksamkeitstraining regelmäßig, auch ohne Ablenkung. Lassen Sie sich nirgendwo mehr hin ziehen. Drehen Sie um, wenn Ihr Hund zieht. Zugegeben, Sie kommen nicht weit mit ihm am Anfang, aber es funktioniert, wenn Sie dran bleiben. Steigern Sie die Ablenkung ganz langsam So eine Verhaltensänderung dauert mehrere Monate. Vielleicht wäre es vorteilhaft ein Halti dazu zu nehmen. Einfach damit das Kräfteverhältnis ausgeglichen wird. Hierfür würde ich Ihnen das CaniCollar empfehlen. Das ist vom Gesundheitsaspekt her das geeignetste.
    https://www.cannyco.com/de/shop/184-canny-collar
    Möglicherweise wäre es auch eine Option sich einen professionellen Trainer in Ihrer Region zu suchen, der sich um das Problem kümmern könnte. Hier wäre Einzeltraining vor Ort ratsam. Auf dem Hundeplatz werden Sie das Problem nicht lösen.
    Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
    Liebe Grüße und viel Erfolg.
    Sabine Busch
    www.mobile-hundeschule-hinterland.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund aggressiv gegen alles an der Grundstücks Hecke ist?

Unser Grundstück zum Nachbarn ist durch eine Hecke abgegrenzt.

... mehr

Hund ist schwer erziehbar und ist aggressiv, was tun?

Hallo!
Ich habe zwei Zwergschnauzer im Altersabstand von

... mehr

Was tun gegen aggressives Verhalten bei Klingelgeräuschen?

Meine Yorkihündin Quenny (3 Jahre) dreht total durch, wenn es an

... mehr