Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

3 Hunde - als eigenes Rudel machen sie jeden Hund an, was kann ich dagegen tun?

  Brandenburg
yvechen schrieb am 10.07.2013   Brandenburg
Angaben zum Hund: Malteser, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Wir haben 3 Malteser. Kurzzeitig waren wir auch schon in der Hundeschule. Jedoch hatten Hund und Mensch damit nur Stress und an der Situation an sich hat sich nix geändert. Gassi gehen oder auch nur Spaziergänge mit allen 3-en ist einfach wahnsinnig anstrengend. Was kann ich tun, das sie akzeptieren wenn sie andere Hunde sehen und nich gleich immer ausflippen und alle beißen wollen?

Tigger - männlich - 6 Jahre

Meggy - weiblich - 4 Jahre

Akasha - weiblich - 3 Jahre

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(5)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 11.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    bitte gehen Sie doch einmal einzeln mit Ihren Hunden spazieren und berichten Sie, wie sich jeder Ihrer drei Vierbeiner für sich genommen verhält.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

  • yvechen
    yvechen
    schrieb am 11.07.2013

    Sehr geehrte Frau Ott,
    Auch das tun wir seit geraumer zeit. Unsere Meggy interessiert es nicht wenn sie andere Hunde sieht wenn man mit ihr Gassi geht, sie bellt nur ständig sobald sie nen anderen Hubd Bellen hört. Aber wird und ist nicht aggressiv. Aber die beiden anderen, egal ob Tigger oder Akasha reagieren auf andere. Tigger sehr aggressiv - Akasha wohl Ehr aus Angst so kommt es rüber ...

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 29.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,

    wenn das Problem auch dann besteht, wenn Sie mit den 3 Hunden jeweils einzeln spazieren gehen, ist es sinnvoll, erst einmal mit jedem der Vierbeiner einzeln an dem Problem zu arbeiten.

    Wenn es dann klappt, sobald Sie einzeln gehen, können Sie abwechselnd mit jeweils zwei der drei Hunde spazierengehen - und dabei natürlich weiterhin an den Problemsituationen arbeiten.

    Erst wennalle 2er-Kombinationen klappen, ist es an der Zeit, wieder mit allen 3 Hunden zusammen spazieren zu gehen - und auch dann weiter zu üben.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

  • yvechen
    yvechen
    schrieb am 29.07.2013

    Vielen Dank
    Werden es probieren
    LG Yve und die Rasselbande

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 30.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Viel Erfolg beim Training!

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Warum Verträgt sich ein Bully Sohn nicht mit seinem Vater ?

Hallo zusammen ich bin langsam echt Verzweifelt und hoffe ihr könnt... mehr

Hunde beissen sich

Guten Abend Wir haben 3 Hunde. Die erste im Rudel war die Hündin... mehr

Kann nicht alleine zuhause bleiben ?

Unser Hund kann nicht alleine zuhause bleiben und macht dann Sachen... mehr

Probleme mit fremden Kindern

Guten Abend wir habe. Uns vor 6 Monaten eine Hündin mit 8 Wochen aus... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.